1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

welche Marken haben wirklich dicht schliessenden Deckel ?

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von wo6819, 10. Juli 2018 um 12:09 Uhr.

  1. wo6819

    wo6819 Veganer

    Zusätzlich zu meinem Zeltlager Projekt will ich mir privat noch einen zweiten DO kaufen für Beilagen und Schmorgerichte. Er soll aber ziemlich dicht schliessen damit ich bei langen Schmorzeiten nicht so oft Wasser nachgiessen muss. Mein jetziger DO hat einen deutlichen Spalt, gibts auch Marken die genauer gefertigt sind ? Evt mit plangeschliffenem Rand ?
     
  2. optimal

    optimal Grillkönig

    Jeder hat seine Favoriten, aber es gibt für mich nur Einen: Lodge! Absolut dicht, ich besitze 5 DO's, ohne jegliche Macken. Etwas teurer, aber kein Asien Produkt. Made in USA und jeder weiß, was die für Ansprüche stellen. Außerdem halten gute DO's ein Leben lang, also nicht am falschen Platz sparen. Auch kommt noch dazu, daß die klasse aussehen und keine solche leidigen Verziehrungen haben die sowieso keine Funktion hat, das Gewicht unnötig erhöhen und ewig verdrecken. Wie gesagt, jeder hat seine Favoriten
     
    pfannendoc gefällt das.
  3. pfannendoc

    pfannendoc &Gartenkaiser & Museumswärter

    ...endlich versteht mich mal einer.:thumb1:
    Fischpfannen von 1900, Dampfnudeltopf 1880 usw.
    Preis ist komplett drittrangig, auf deutsch wurscht, die Teile kannst bei Minimalpflege deinen Urenkeln an deren Grabstein nageln...wennst es erleben würdest.
     
  4. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    dann ist so ein Lodge wohl die Harley unter den DOpfen
    :D

    :weizen:
     
    pfannendoc gefällt das.
  5. optimal

    optimal Grillkönig

  6. pfannendoc

    pfannendoc &Gartenkaiser & Museumswärter

    Oh oh, sehr gefährliches Eis...
     
    Allium gefällt das.
  7. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    :_denken1:
    was is schlecht an einer 69er Early Shovel .......
    :weizen:
     
    Jan L. und pfannendoc gefällt das.
  8. pfannendoc

    pfannendoc &Gartenkaiser & Museumswärter

    ..für mich nix, aber z.B. Kawa Fahrer ticken da komplett anders.
    ...ich denke, Lodge ist eine gute Idee. Vielleicht haben sie andere Qualitätskriterien, Fertigungstechniken, mehr know how, bessere Qualitätskontrollen usw.
    Aber...sind halt Gussteile, durchrutschen kann immer was.
    ...wie erwähnte mein Freund, der @HansAmGrill heute in einem anderen Thread:
    "Viele Wege sind Römer"...
     
    pefra gefällt das.
  9. OP
    wo6819

    wo6819 Veganer

    OK, hab mal den Preis angesehen und frage mich ob es noch andere Hersteller gibt die auch dichte Pötte haben ?
     
    awaka gefällt das.
  10. hangingloose

    hangingloose Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    :hmmmm:

    Ich verstehe die Frage nicht...
    Was will man mit einem plan geschliffenen Rand / planparallel aufliegenden Deckel bewirken?
    Sobald es dampft entstehend Dampf und damit Druck ...bei dem geringen Gewicht wird der Deckel sofort gelupft.
    Ich behaupte mal, der Unterschied ob plangeschliffen, oder nicht merkt man nur unter Laborbedingungen!
    Ein Schnellkochtopf wird man auch nicht draus machen...

    ich weiß nicht mehr wer / wo das mal gepostet wurde, aber meine Behauptung bezüglich "Deckel Lupfen" wurden hier mal step by step berechnet... selbst 100kg Gewicht auf der großen Fläche hatten keinen großen Einfluss auf Dampf einsperren bzw. höhere Temperaturen (Schnellkochtopf)

    Von daher...
    lege ein paar kohlen weniger auf / unter deinen DO und gut ist...
     
  11. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    Ich habe Lodge und die schließen.
    Barbecooks stehen auch bei mir rum, schließen ebenfalls alle.
    Und bei Petromax gibt es auch kein Problem.
    Zumindest keines, welches mir verrückt macht.
    Ich glaube irgendwo gibt es eine Stellung wo liecht Dapf austritt.
    Wobei das so gering ist, dass ich keinen großen Flüssigkeitsverlust beim Kochen habe
     
  12. DatÄnneken

    DatÄnneken Militanter Veganer

    Stimmt D.D., und die ist denke ich für ein Thermometer bestimmte :hmmmm: oder?!?
     
  13. hangingloose

    hangingloose Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    kommt drauf an, da muss aber beide Kerben genau übereinander stehen...
     
  14. ElBertho

    ElBertho Recycling-König 5+ Jahre im GSV

    Wirklich dicht schliessende Deckel haben nur Schlellkochtöpfe!
     
    emmeff gefällt das.
  15. Robert_3

    Robert_3 Metzger

  16. OP
    wo6819

    wo6819 Veganer

    bei einem gewöhnlichen Küchentopf merke ich den Unterschied deutlich beim Wasserverbrauch ob der Dekcel dicht ist oder nicht. Ist halt für lange Schmorgerichte wichtig
     
  17. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Der Sikomatic von Silit schließt wirklich dicht.


    Wenn Du bei Deinem DO zu häufig Wasser nachgießen musst, dann liegt das nicht am Spalt sondern an zu hoher Temperatur unter dem Topf.

    Starkes Kochen bedeutet nun mal starken Dampfverlust.
    Wenn Du einen wirklich dicht schließenden Deckel auflegst, dann hebst sich der Deckel durch den Dampfdruck und fängt an zu klappern. Der Dampf- bzw. Wasserverlust wird aber nicht merklich geringer.

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
    pefra gefällt das.
  18. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    Den Schlitz für ein Thermometer hab ich nur bei einen.
    Verwendung ist mir zwar unklar, aber es ist nicht die Stelle wo Dampf austritt, außer wenn ich es will.
    Es gibt bei manchen Dutch´s kleine Passungsungenauigkeiten, die durch drehen behoben werden.
    Damit kann man meiner Meinung ganz gut leben.
     
  19. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Habe drei Petromax Feuertöpfe 9,12,18. Zwei davon als B Ware (Kundenrücklauf, aber ohne Macken) gekauft.

    Keiner von denen klappert. Gussteile haben Toleranzen. Hier in Bereich von wenigen Millimetern.

    Um wieviel geht es?

    Grüsse.
     
  20. DarkRoast

    DarkRoast Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Meiner ist zwar dünner und minimal glatter, aber deswegen nicht besser... :D

    Ich meine natürlich meinen Lodge DOpf im Vergleich zu den Petromaxis (und Santos)! Deckel schließt bei allen gut und meines Erachtens ist der Mehrpreis nicht gerechtfertigt.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden