• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welcher Gasgrill?

OP
OP
pharao1961

pharao1961

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenn du Power willst, dann ist Kohle die erste Wahl. Aber wenn er mal eine kleine Sau grillen will, dann wird da im Signet der Platz nicht reichen. Wenn es dann was gescheites sein soll, muss er dafür dann schon deutlich über 1000€ hin legen.
Kauf dir den günstigen Grill mit den 7 Brennern und versuche, damit Spaß am Grillen zu haben. Wenn es nicht klappt, dann sieh es als Lehrgeld. Hab ich auch bezahlt. Die Erfahrung ist nicht schlecht. Ich habe meinen Teil dabei gelernt.


Ich fahr nen Dacia. Aber ich habe einen Signet 390. Du kannst doch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

Von Kohle habe ich mich definitiv verabschiedet. Aber ich versuche dennoch mal mir dem "Billigteil" mein Glück.
 

Joke2405

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wie wäre es denn mit dem Schickling PremioGas XL.
Gasgrill-PremioGas-XL-von-Schickling_36_600x600.jpg

Eine separate Garhaube kann man optional bestellen
Garhaube-PremioGas-fuer-den-Gasgrill-2_122_600x600.jpg


Abstand der Roststäbe: 1,2 cm
Arbeitshöhe (Grillrost): 84 cm
Brennmaterial: Gas
Gewicht inkl. Verpackung: 31 kg
Grillfläche: 710x445 mm
Leistung: 16,5 KW
Material: Brenner: Edelstahl: 1.4301
Material: Grill: Edelstahl 1.4016
Material: Grillrost: Edelstahl 1.4301
Materiallieferant: Thyssen Krupp
Materialstärke: 1 mm
Platz für: 35 Würste o. 17 Steaks
Produktionsort: Visbek
Sicherheit: geprüfte Flammenüberwachung
Starthilfe: Piezozündung

http://www.schickling-grill.de/grill-produkte/gasgrill/11/gasgrill-/-edelstahlgrill-premiogas-xl?c=8

Ich habe persönlich den Kohga Simple und bin sehr zufrieden.
 

Anhänge

  • Gasgrill-PremioGas-XL-von-Schickling_36_600x600.jpg
    Gasgrill-PremioGas-XL-von-Schickling_36_600x600.jpg
    42,4 KB · Aufrufe: 444
  • Garhaube-PremioGas-fuer-den-Gasgrill-2_122_600x600.jpg
    Garhaube-PremioGas-fuer-den-Gasgrill-2_122_600x600.jpg
    45,8 KB · Aufrufe: 522

Grillzensi

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Nun , es ist deine Entscheidung und dein Geld. Es gibt neben Edelstahl auch Gasgrills mit Gusswannen...da fängt Qualität an. Meiner schafft 420 Grad , wenn alle Brenner auf sind.Das sind wichtige Sachen auf die es ankommt. Ob Steaks oder sonstiges Rind braucht zum angrillen hohe Temperaturen und dann langsam ziehen lassen. Gehe doch einfach mal in einen guten Grillshop...oder denkst du wir hauen die Kohle für einen guten Grill aus Spass raus...wenn der billige es auch tut. VG
 
OP
OP
pharao1961

pharao1961

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wie wäre es denn mit dem Schickling PremioGas XL.
Anhang anzeigen 1171830
Eine separate Garhaube kann man optional bestellen
Anhang anzeigen 1171831

Abstand der Roststäbe: 1,2 cm
Arbeitshöhe (Grillrost): 84 cm
Brennmaterial: Gas
Gewicht inkl. Verpackung: 31 kg
Grillfläche: 710x445 mm
Leistung: 16,5 KW
Material: Brenner: Edelstahl: 1.4301
Material: Grill: Edelstahl 1.4016
Material: Grillrost: Edelstahl 1.4301
Materiallieferant: Thyssen Krupp
Materialstärke: 1 mm
Platz für: 35 Würste o. 17 Steaks
Produktionsort: Visbek
Sicherheit: geprüfte Flammenüberwachung
Starthilfe: Piezozündung

http://www.schickling-grill.de/grill-produkte/gasgrill/11/gasgrill-/-edelstahlgrill-premiogas-xl?c=8

Ich habe persönlich den Kohga Simple und bin sehr zufrieden.

Danke für den Tipp, aber ich brauche ca. 1,00 m x 0,50 m Grillfläche. Dennoch hört sich 1 mm Materialstärke gut an. Ich weiß leider nicht wie dick das Material bei den "Billiggrills" ist.
 
Oben Unten