• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wood Chunks selbst gemacht!?

cheffling

Putenfleischesser
Hallo,

hat jmd. Erfharung mit selbst gemachten Chunks?
Geht das so einfach oder müssen diese sehr trocken sein?

Ich würde gerne aus altem Whiskey Fass oder Rotweinfass eine strebe nehmen diese in kleine Stücke haun und dann damit auf den Grill? Geht das so?

MFG
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
freilich geht das ... .ordentlich trocken sollts halt sein
:weizen:
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Natürlich geht das und trocken muss jedes Holz sein (damit man die Chips anschließend wieder wässern kann :-))
Der @masi hatte hier vor kurzem einen Fred dazu.
 
OP
OP
C

cheffling

Putenfleischesser
danke danke!
Ja ich mein Chuks muss man ja nicht wässern (oder etwa doch)
aber mehr wasser im holz sollte ja auch mehr rauch machen!

werd das einfach mal versuchen!
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe mir mal ne ganze Kiste voll aus Buchenholz das für unseren Kamin gedacht war gesägt. Funktioniert super, wässern tue ich diese Chunks dann aber nicht mehr, die geben aufgrund ihrer Dicke lange genug Rauch ab.

Gruß Funky
 

catfun

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin @masi, hab mich kurz gefreut dass es zu dem Thema was gibt - und dann hab ich keine Berechtigung zum Lesen :-(
Meinst Du, du könntest den Inhalt preisgeben? :-)

Danke und Grüsse!
catfun
 

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Was wäre denn ein "Geschmacksträger"?
 

T el Z

Grillkaiser
Vermute mal diverse Flüssigkeiten?

Und ja, funzt.
Wenn du Zeit hast.
Meine Holzschnippsel hatte ich in diversen Weinen und Schnäpsen in Ballonflaschen ziehen lassen.
Dauer bei mir ca. 1/2 - 1 Jahr. Je länger, desto besser.

Tante Edit fügt noch an: Hatte auch mal in einer Ballonflasche kleine "Eichenholzscheite" in Apfelschnaps um diesen ein "Calvadosfinish" zu verpassen. Die waren 4 Jahre drin und brachten beim Grillen deutliches Aroma mit, aber nicht den echten Geschmack in das Destillat.
 
Oben Unten