• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wrap around Europe - Not the world...

Balkonglut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gestern stand mir der Sinn nach "eingewickelter Wurst". Irgendwo hatte ich Würste im Wrap gesehen, also habe ich beim Lebensmittelhändler des größten Vertrauens diese Zutaten erstanden

WrapatW.JPG


Dabei fiel mir auf, dass alle Zutaten unter falscher Flagge segeln!

  • Die Wraps gehören eigentlich in die mexikanische Küche, waren aber aus Dänemark (die dunkle Farbe kommt vom verwendeten Roggenmehl),
  • der "scharfe Grieche" (Feta mit Chili) soll wohl zur griechischen Küche (dort als Schtipiti bekannt) wurde von einer türkischen Firma hergestellt,
  • die Krakauer segelten unter polnischer Flagge, obwohl sie als "Sauerland-Krakauer" verkauft werden,
  • auch der Käse müsste unter italienischer Flagge segeln, wurde aber in Deutschland hergestellt.

Also nix mit "around the world", sondern "quer durch Europa".

Die Würste durften sich indirekt bei moderater Hitze erwärmen

WrapatW_2.JPG


Die Wraps wurden mit dem scharfen Griechen bestrichen und mit Käse verziert

WrapatW_3.JPG


Die Wurst bekam noch eine direkte Bräunung verpasst

WrapatW_4.JPG


Jetzt die Wurst auf den Wrap befördern, noch etwas Käse dazu

WrapatW_5.JPG


einrollen und indirekt auf den noch weiter heruntergeregelten Grill befördern, wo die nächsten Kandidaten warm gehalten werden

WrapatW_6.JPG


Nachdem der Käse schön geschmolzen ist, ab auf den Teller

WrapatW_7.JPG


Dazu gab es selbst gemachte Süßkartoffel-Pommes mit Sriracha-Majo.

Abwandlungen / Ergänzungen kann man je nach Vorliebe problemlos einbauen.

Gruß

Balkonglut
 
Oben Unten