Ananas-Curry

Ananas-Curry aus dem Dutch Oven.

 


Zutaten
  • Chili
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry Madras
120 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Rindfleisch in Würfel schneiden mit Salz,Pfeffer und Madras-Curry würzen (je nach Geschmack mehr oder weniger)
  2. Chili und die Zwiebeln schneiden / würfeln.
  3. Dutch Oven auf die Kohlestellen und das Schmalz hinzufügen, jetzt das Rindfleisch scharf anbraten dann die Zwiebeln und die Chili dazugeben.
  4. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Ananaswürfel unterheben, falls nötig mit etwas Wasser auffüllen und den geschlossenen Dutch Oven für ca.2h köcheln lassen.
  5. Als Beilage eignet sich Reis. (Basmati)
Kommentare

Habe den Hinweis auf Ingwer leider zu spät gelesen. War aber auch so ein netter "Gulasch". Mach ich bestimmt mal wieder.

Sorry ich hatte vergessen den Ingwer zu erwähnen! Etwas frischen geriebenen Ingwer alternativ Ingwerpulver hinzufügen - MacGyver