Rezept - Ananas gegrillt

Ananas gegrillt

Flambierte Ananas mit Zimtnote

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Ananas abtropfen lassen. Mit Zimt bestäuben, kleine Butterflöckchen draufsetzen, auf den geölten Grillrost legen, in den vorgeheizten Grill schieben und von jeder Seite 2 Minuten grillen.
  2. Rausnehmen, mit Rum übergießen und flambieren.
Kommentare

Eine zweite Möglichkeit: Nach dem Grillen mit einem guten Löffel Creme-Fraiche versehen, Honig und Nüsse/Mandel verzieren!

supi

lecker