Baba Ghanoush

Auberginendip

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Auberginen putzen und der Länge nach halbieren. Die Schnittflächen mit Salz bestreuen und 15—20 Minuten ruhen lassen. Anschließend gründlich abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Die Auberginen auf ein Backblech legen, in den Backofen schieben und etwa 35 Minuten garen. Die Haut abziehen. Das Fleisch in der Küchenmaschine mit dem Knoblauch, dem Zitronensaft, dem Tahin und dem Olivenöl zu einer glatten Paste verarbeiten.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Paprikapulver bestreuen und mit Fladenbrot servieren.
  5. TIPP: Das Salz entzieht den Auberginen den bitteren Geschmacksstoff. Sehr zarte, junge Auberginen müssen nicht vorbehandelt werden.