Lammbeinscheiben nach Art des Metzgers

Beinscheiben werden im Dutch Oven wunderbar!

 


Zutaten
100 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Beinscheiben trocknen, mit Pfeffer und Salz einreiben. Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Knoblauch grob hacken oder zerdrücken.
  2. Die Kräuter waschen, abtrocknen und feinwiegen. Die Kartoffel und die Zwiebel in den mit Butter ausgefetteten DO einschichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und die gehackten Kräuter darüber geben und die Bouillon angießen.
  3. Die Beinscheiben obenauf legen und mit Butter bestreichen. Den gefüllten Dutch Oven mit Grillies bestücken. (220 Grad). Ca. eine Stunde mit oben 15 und unten 10 Stück.
  4. Danach noch ca. 45 Minuten mit oben 20 und unten 15 Stück. Die Beinscheiben waren nach 105 Minuten schön gebräunt und die Bouillon war fast ganz verdunstet und das Fleisch war genial saftig. Gutes Gelingen beim Nachbauen wünscht euch masi