Rezept - Bifteki a la Dschingis

Zutaten

3 El Paniermehl / Semmelbrösel

0,5 El Meersalz

0,5 El schwarzer Pfeffer frisch gemahlen

0,5 El Majoran

1 El Paprika Edelsüß

1 Msp Muskat

etwas Wasser

1 El Senf mittelscharf

1 Ei

1-2 Zwiebeln

500g Rinderhack

1 Stück Feta

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

30 Min.
Leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Die Semmelbrösel mit den Gewürzen in eine Schüssel geben und miteinander vermischen. Nach und nach etwas Wasser hinzu geben damit die Brösel aufweichen können, das Wasser wird recht schnell aufgesaugt, es entsteht ein zäher Pamps.

Senf und Ei mit darunter mischen.

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch dazu geben. Alles gut vermischen.

Das ganze zum durchziehen in den Kühlschrank stellen.

Sollte die ganze Masse etwas zu weich wirken, noch etwas Semmelbrösel dazu geben.

Vom Feta wird nun ein Streifen geschnitten welcher zwischen einer Portion der Hackfleischmasse eingearbeitet wird. Lang und schmal, breit und flach, das Aussehen ist jedem selbst überlassen.

Leider wurde die letzte Vergrillung zu schnell aufgefuttert, so gab es leider keine Bilder im gegrillten Zustand. Die Dicken Klopse auf dem Bild waren auch etwas zu groß ... das nächste mal etwas kleiner planen.