Rezept - Big Mac sauce

Big Mac sauce

Für den Liebhaber des Big Macs. Die Big Mac Sauce, die der Echten in nichts nachsteht.

 


Zutaten
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  2. Dann die Sauce in einem geschlossenen Behälter über Nacht einfrieren, damit sich die Aromen vermischen. Beim Einfrieren ab und zu umrühren. Ergibt eine ¾ Tasse Sauce.
Kommentare

Haha Spasst!

Nach dem Mischen 10 Sekunden in die Mikrowelle, dann in den Kühlschrank; nicht einfrieren.\r\nUnd eine \"Tasse\" (im Englischen \"cup\") ist KEINE Tasse wie bei uns - sondern entspricht rund 250 ml. Außerdem fehlt die wichtigste Zutat, das Gurkenrelish (\"sweet pickles\").\r\nDas kann so nix werden...

die Farbe bekommst du mit Zuckercouleur hin

da kommt noch Safran dazu, um die originale farbe zu bekommen

Die Farbe kommt überhaupt nicht hin und ansonsten ... gut für den heimischen Grillabend

"refrigerate" heisst übersetzt nicht "einfrieren" sondern im Kühlschrank kalt stellen. Wie man die gefrorene Soße umrühren soll, das muss mir mal einer zeigen. Übrigens: "freeze" bedeutet "einfrieren".