Rezept - Bográcsgulyás

Bográcsgulyás

Ein tolles Rezept, dauert etwas aber es lohnt sich.

 


Zutaten
180 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Fleisch in Würfel schneiden, ca. 2 x 2 cm
  2. Zwiebeln in Würfel schneiden
  3. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, ca. 1 x 1 cm
  4. Paprika in feine Würfel schneiden
  5. Knoblauch (gepresst)
  6. Schmalz im Kessel erhitzen und das Fleisch scharf anbraten
  7. Zwiebelwürfel zugeben und bei kleiner Hitze braun anbraten
  8. Tomatenmark mitbraten
  9. gepressten Knoblauch zugeben
  10. Paprikawürfel zugeben und mit braten
  11. Tomatenfruchtfleisch zugeben und mit köcheln
  12. Paprikapulver zugeben
  13. Brühe zugeben
  14. Immer wieder etwas Rotwein zugeben und köcheln lassen, ca. 1,5 Stunden
  15. Kartoffelstücke zugeben
  16. Mit den Gewürzen abschmecken
  17. Mit Mehl bestäuben und weiterkochen, ca. ½ Stunde