Rezept - Bul Go Gi (Gegrilltes Rindfleisch)

Bul Go Gi (Gegrilltes Rindfleisch)

 


Zutaten

500 Gramm Rindfleisch aus der Keule

3 Teelöffel Zucker

4 Knoblauchzehen

4 Esslöffel Sojasauce

10 Gramm Sesam (Geröstet)

5 Esslöffel Sesamöl

250 Gramm Porree

250 Gramm Champignons

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!


Anweisungen

Das Fleisch möglichst vom Metzger mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden lassen. Die Scheiben dann vierteln. Das Fleisch mit dem Zucker bestreün und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Knoblauch pellen, durchpressen und mit der Sojasauce, den gerösteten Sesamkörnern und 3 EL Sesamöl verrühren. Die Sauce über das Fleisch geben und gut mischen. Porree putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Champignons putzen, kurz unter fließendem Wasser waschen und in Scheiben schneiden. Zum Braten eine BulGoGi Pfanne, ersatzweise eine Grillpfanne, mit dem restlichen Öl bepinseln und das Fleisch portionsweise mit den Champignons und dem Porree 34 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare

Hallo,
ich hätt da noch einen Tip:
nach dem anbraten vom Fleisch ca. 3-5 El Reiswein zum ablöschen dazu geben.
Schmeckt super!

Nach "34 Minuten" Bratzeit möchte das bestimmt keiner mehr probieren...Du meintest sicher 3-4 min, wäre schade ums gute Fleisch :D