Zutaten

16 Mehligkochende Kartoffeln à ca 100 g

4 Lauchzwiebeln

1 kleiner festfleischiger Apfel z.B. Grany od. Cox Orange

etwas Zitronensaft

100 g Cheddar-Käse

16 Stück Alufolie

Öl zum Einpinseln, Salz, Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Am Morgen des Barbecue:

Kartoffeln waschen und in der Schale in reichlich Salzwasser 20 min vorgaren.

Apfel raspeln, mit Zitrone beträufeln.

Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

Käse reiben.

Diese drei Zutaten miteinander vermischen.

Alufolie dünn m it Öl bepinseln.

Von den Kartoffeln ein kleiner Deckel abschneiden und diese leicht aushölen.

Das ausgehölte Kartoffelfleisch zerdrücken und mit der Käsemasse vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Mischung wieder in die Kartoffeln füllen, Deckel drauf und fest mit Alufolie einwickeln.

Wenn die Gäste kommen:

Die Kartoffeln mit etwas Abstand zur Glut 10-15 min grillen.