Currywurstsauce mit Ananas

Eine fruchtige scharfe Sauce für Currywurst

 


Zutaten
30 Min.

Kategorien


Anweisungen
  1. Dosenananas abschütten und den Saft auffangen.
  2. Die Ananasstück mit dem Rest der Zutaten in einen Topf geben und mit dem Zauberstab pürieren.
  3. Danach das Ganze mit kleiner Hitze zum köcheln bringen und bei aufgelegten ( aber nicht geschlossenen) Deckel das ganze 20 Minuten köcheln lassen. Immer ab und an umrühren, nicht das es anbrennt.
  4. Falls die Sauce zu scharf werden sollte, kann man sie mit dem Ananassaft noch milder abschmecken.