Rezept - Doppeldecker

Zutaten

2 Scheiben Kaiserfleisch oder magerer, gekochter Schinken von 3-4 mm Stärke,

1 Scheibe leicht schmelzender Käse, z. B. Chesterscheibletten,

1 Messerspitze Senf,

½ TL Tomatenketchup

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
1

Anweisungen

Verrühren Sie Senf und Tomatenketchup miteinander und bestreichen Sie damit die Innenseiten der Kaiserfleisch- oder Schinkenscheiben. Legen Sie die Käsescheibe dazwischen. Nun stecken Sie die drei Scheiben auf zwei gegenüberliegenden Seiten mit Zahnstochern fest.

Legen Sie den Doppeldecker auf den heißen Rost und lassen Sie ihn von beiden Seiten jeweils 3-4 Minuten grillen.

Dazu servieren Sie Remoulade und frische Brötchen oder Toast.