Rezept - Fischsteaks mit Knoblauch

Fischsteaks mit Knoblauch

Fischsteaks mit Knoblauch

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Fischsteaks mit Zitronensaft und Obstessig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 10-15 Minuten ziehen lassen.
  2. Das Olivenöl mit den mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen vermischen, die Fischsteaks damit einstreichen und weitere 10-15 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Zwiebel klein schneiden, die Petersilie verlesen, waschen, beides mit der Gemüse- oder Fischbrühe und dem Kräuteressig im Mixer pürieren.
  4. Zum Schluss das Olivenöl einrühren und die Sauce mit Zitronensaft, Obstessig, Salz, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken.
  5. Die Fischsteaks auf dem Grill garen, während der Garzeit öfter mit dem Knoblauchöl bestreichen.
  6. Anschließend die Fischsteaks dekorativ anrichten, mit der Petersiliensauce über ziehen, garnieren und mit Salat und Schnittlauchkartoffeln garnieren.