Fruchtiger Fenchel-Rucola-Salat

mit Orange und Zitrone

 


Zutaten
  • Ruccola
  • Sesamdressing
Leicht

Anweisungen
  1. Die Zitronen und die Orangen schälen und von weißen Fasern befreien. Halbieren und in dünne Scheiben schneiden, dabei die Kerne entfernen.
  2. Den Fenchel in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Rucolablätter waschen und trockenschleudern.
  4. Für das Dressing das Sesamöl in einem Topf erhitzen und die Sesamkörner darin goldbraun rösten. Von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen, in eine kleine Schüssel umfüllen, die anderen Zutaten unterschlagen und alles mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.
  5. Die Orangen- und Zitronenscheiben, den Fenchel, die Rucolablätter, die Pekannüsse und die Oliven in einer flachen Salatschüssel vermischen. Vor dem Servieren mit dem Dressing übergießen.
  6. TIPP: Verwenden Sie zu diesem Rezept Blutorangen. Die schmecken besonders gut in diesem Salat.