Gegrillte Forellen

Gegrillte Forellen

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Fische waschen und trockentupfen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Bauch mit frischen Kräutern füllen und mit Küchengarn zubinden.
  2. Forellen im Fischgrillkorb auf jeder Seite 4-5 Minuten grillen.
  3. Während der Garzeit Fische regelmäßig mit Butter bestreichen.
  4. Mit Zitronenschnitzen anrichten und nach Wunsch mit Dillkartoffeln und Sauerrahm servieren.