Gegrillte Rindfleischspieße mit Feta und Paprika

Rindfleischspieße gegrillt

 


Zutaten
35 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Knoblauch schälen und hacken. Pfefferkörner zerstoßen. Alles zusammen mit der Petersilie , dem Limettensaft und dem Öl verrühren. 1 Stunde kühl stellen. Fleisch in größere Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen, blanchieren, und kalt abschrecken. Paprikaschote waschen und klein schneiden. Feta in große Stücke schneiden.
  2. Fleisch, Paprika und Feta abwechselnd auf Metallspieße stecken. Mit der Marinade einreiben.
  3. Grillrost mit Öl bestreichen. Die Spieße bei mittlerer Hitze ca. 10 - 15 Min. grillen, dabei öfter wenden. Salzen, pfeffern und auf Tellern anrichten.