Gegrilltes Fisch-Allerlei

 


Zutaten

2 frische Forellen

2 Koteletts vom Lachs

500 g Kabeljau

4 Hummerkrabben

Zitronensaft zum Beträufeln

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

je 1 Essl. fein gehackte

Petersilie, Dill, Thymian, Estragon, Basilikum

Butterschmalz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Die frischen Fische mit Zitronensaftbeträufeln. Die Forellen von innen mit Salz würzen, mit Petersilie und Basilikum füllen, die Lachskoteletts mit Dill bestreuen, den Kabeljau mit Estragon und Thymian würzen.

Die Fischstücke und die Hummerkrabben mit zerlassenem Butterschmalz bestreichen und auf einer Folie unter den Grill legen. Von jeder Seite 10 bis 15 Minuten grillen. Dabei immer wieder mit Butterschmalz bestreichen, damit die Fische nicht verbrennen.