Gulasch

Mal ohne vorher das Fleisch anzubraten...

 


Zutaten
150 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. in einem großen Topf Butterschmalz erhitzen und das Fleisch gut anbraten
  2. nun das kleingeschnittene Gemüse dazugeben und mitbraten
  3. Tomatenmark hinzugeben , gut verrühren und ruhig am Boden etwas ansetzen lassen, dabei aufpassen, dass es nicht verbrennt (wird sonst bitter!)
  4. Paprika edelsüß und - rosenscharf unterheben und ebenfalls anrösten, dabei auch hier darauf achten, dass es nicht zu dunkel wird
  5. mit dem Rinderfond, etwas Tomatenpaprika- Flüssigkeit und dem Rotwein auffüllen, dann die Tomatenpaprika hinzufügen und einrühren
  6. die 3 Lorbeerblätter hineingeben und mindestens 2 Stunden auf kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel schmoren
  7. mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, ggf. auch noch etwas von einem der beiden Paprikapulver nachgeben
  8. immer mal wieder umrühren
  9. gff. etwas andicken...