Hähnchen mit Estragon

 


Zutaten

1 Brathähnchen, 2 Zweige frischer Estragon

Soße:

30 g Butter, 30 g Butterschmalz,

Estragonblätter, 1 Tasse süße

Sahne, 1 Gläschen Cognac, Salz,

Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Reiben Sie das Hähnchen von innen mit Butter, Salz und Pfeffer aus, und geben Sie die Zweige Estragon dazu. Stecken Sie das Hähnchen auf den Spieß, und lassen Sie es 35 bis 45 Minuten unter mehrmaligem Einpinseln mit Butter grillen. Lassen Sie in der Grillschale Butter und Butterschmalz flüssig werden, und geben Sie die grobgehackten frischen Estragonblätter dazu. Löschen Sie während des Grillens den Bratensatz mit etwas Wasser ab, und lassen Sie ihn einkochen. Rühren Sie den Cognac und die Hälfte des Rahms unter. Vor dem Servieren geben Sie den Rest der süßen Sahne unter die Soße, rühren sie rasch unter, und gießen die Soße über das Hähnchen.