Rezept - Harkelin-Burger

Harkelin-Burger

Harlekin-Burger

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Paprikaschoten halbieren, die Kerne und die Fruchthäute entfernen, waschen und in kleine Würfelchen schneiden.
  2. Die Petersilie waschen, tricken tupfen und fein hacken.
  3. Das Brötchen in heißem Wasser einweichen, anschließend gründlich ausdrücken.
  4. Aus dem Fleisch, dem Brötchen, Paprikawürfeln, Petersilie, Ei und Quark einen festen Teig kneten - wenn nötig, mit Haferflocken etwas dicker machen. Den Hackfleischteig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  5. Aus dem Teig kleine Burger formen (entsprechend der Anzahl der Burgerbrötchen), auf ein gut geöltes Backblech setzen, mit Öl beträufeln und von jeder Seite etwa 5 Minuten grillen.
  6. Als Burger zwischen zwei Brötchenhälften mit Salatblatt, Tomatenscheibe und Kräutern oder Sprossen schieben.