Zutaten

4 sehr dünne Kalbsschnitzel (je etwa 120 g), weißer Pfeffer aus der Mühle, 4 Scheiben gekochter Schinken, 4 hartgekochte Eier, 3 EL Öl, Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Schnitzel vorbereiten, Häute und Sehnen entfernen. Die Fleischstücke mit dem Handballen flachklopfen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Oberseite leicht pfeffern. Je eine Schinkenscheibe und ein geschältes Ei darauflegen, das Fleisch aufrollen und mit Rouladennadeln zuammenstecken, mit Öl bestreichen, auf den eingeölten Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (7-8 cm Abstand) schieben und die Kalbsvögelchen insgesamt 12-15 Minuten grillen. Zwischendurch wenden und nochmals mit Öl bestreichen. Die fertigen Kalbsvögelchen salzen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost insgesamt etwa 12-15 Minuten. Zu den Kalbsvögelchen können Sie mit Butter beträufelten gekochten Blumenkohl und Salzkartoffeln servieren.