Knusprige Krabbenbällchen

Leckere frittierte Bällchen mit Krabbenfleisch.

 


Zutaten
  • Thai Jasmin Reis
110 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Krabben fein würfeln.
  2. Wasserkastanien sehr fein würfeln.
  3. Speck sehr fein würfeln.
  4. Die Krabben, Speck, Himalajasalz, Pfeffer, Maisstärke und eine Prise.
  5. Zucker in einer Schüssel gut verrühren.
  6. Wasserkastanien zugeben und alles vermischen.
  7. Eiweiß schaumig rühren und ebenfalls zugeben.
  8. Die Zutaten solange vermischen bis eine Paste entsteht, abgedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  9. 2 TL Sonnenblumenöl unter die Paste rühren und wallnussgroße Bällchen formen.
  10. Im Paniermehl sorgfältig wenden.
  11. Sonnenblumenöl im Wok oder der Friteuse erhitzen (ca. 175°C) und die Bällchen rundherum goldbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  12. Mit Thai Jasmin Reis, als Dipp Sojasauce (indonesische Art) und Chilisauce (süß) servieren.