Kürbissuppe

 


Zutaten

1 Hokkaido-Kürbis

4 junge Kartoffeln

0,5 l Fleischbrühe

Salz

Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

35 Min.
Sehr leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Einfach, gut, schnell. Den Kürbis schälen. Man kann die Schale zwar bei dieser Kürbisart essen, aber jeder wie er mag. Würfeln und mit den geschälten Kartoffeln (ergibt eine größere Sämigkeit) und der Brühe und reichlich Wasser 20 Minuten kochen. Dann mit dem Zauberstab alles molekülisieren. Nochmals 10 Minuten weiterköcheln lassen und evt. abschmecken.

Entweder pur, mit geriebenem Parmesan, Kürbiskernöl oder angebratenen Kürbiskernen servieren.

Kommentare

Da könnte man noch Curry , Orangenabrieb & Ingwer rangeben das wäre sensationell . Gruß Herta