Lachs-Zitronen-Spieße

Lachsfilet mit Zitronenscheiben am Spieß

 


Zutaten
Schwer

Kategorien


Anweisungen
  1. Lachsfilet evtl. entgräten und in grobe Würfel schneiden. Zitronen waschen und in dünne Spalten schneiden. Lorbeer evtl. waschen, abtupfen. Tipp: 2 Spieße parallel einschieben, dann dreht man alles sicher beim Wenden.
  2. Lachs, Zitronenspalten und Lorbeer auf Spieße stecken. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Spieße auf geölte Alufolie legen und auf dem heißen Grill unter öfterem Wenden ca. 10 Minuten grillen.