Rezept - Marinierte Ente

Marinierte Ente

Ente in Weintraubenmarinade

 


Zutaten
Normal

Anweisungen
  1. Aus Öl, Rotwein, Zucker, Sojasoße, Petersilie und den Gewürzen eine Paste herstellen.
  2. Die Ente innen und außen damit bestreichen, in Alufolie wickeln und mindestens 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Die Ente innen und außen trockentupfen. Die in der Folie zurückgebliebene Paste aufbewahren.
  4. Die Ente mit dem restlichen Öl bestreichen, auf einen Drehspieß stecken und ca. 70 min grillen. Zwischendurch ab und zu mit der restlichen Paste bestreichen.
  5. 15 min vor Ende der Garzeit das Salz in heißem Wasser auflösen und die Ente dann damit bestreichen. Dadurch wird die Haut knusprig.
  6. Vor dem Servieren die Ente tranchieren und mit den Weintrauben garnieren.