Marinierte Halloumi-Spieße

Schnelle mediterrane Spießchen, vor allem für Vegetarier!

 


Zutaten
  • Marinade
Schwer

Anweisungen
  1. Champignos mit einem Tuch vorsichtig abreiben, Paprika putzen, Zwiebel schälen. Halloumi, Paprika und Zwiebeln in etwa 2,5 cm große Würfel schneiden.
  2. Für die Marinade: Kräuter abbrausen, trockenschütteln und sehr fein hacken. Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Alles mit dem Öl, dem Limettensaft und Pfeffer verrühren.
  3. Käse und Gemüse mit der Marinade vermengen und abgedeckt mindestens 1 Tag im Kühlschrank marinieren.
  4. Alle Zutaten nun nach Lust und Laune auf Schaschlikspieße aufspießen.
  5. Auf dem Grill bei häufigem Drehen ca. 10 Minuten grillen. Dabei immer wieder mit dem Rest der Marinade bepinseln.
Kommentare

hört sich sehr lecker an. Werde ich demnächst in jedem Fall ausprobieren

Gruß Rainer