Marinierte Muschelspieße

 


Zutaten

400 g Muscheln, 3 Zwiebeln,

4 kleine Pfeffergurken (Cornichons),

Öl zum Bestreichen, weißer Pfeffer,

Knoblauchpulver

Für die Marinade: 5 EL Öl, 4 EL Weißwein.

weißer Pfeffer, Salz, eine Prise Zucker,

1 geriebene Zwiebel,

1 zerdrückte Knoblauchzehe

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Für die Marinade alle Zutaten mischen. Die Muscheln darin zugedeckt 30 Minuten z

ziehen lassen. Zwiebeln schälen, vierteln und diese Stücke noch einmal halbieren;

Die Muscheln aus der Marinade nehmen und mit allen Zutaten abwechselnd auf acht bis zehn kleine Metallspieße schieben. Mit Öl bestreichen und mit Pfeffer leicht bestäuben. Auf den vorgeheizten Grillrost legen und von jeder Seite 5-6 Minuten grillen.

Beilage: Spinatsalat.