Marinierte Rumpsteaks

 


Zutaten

4 Rumpsteaks (je 300 g); für die Marinade 6 EL Öl, 2 EL Kräuteressig, 1 Bund gehackte Petersilie, 1 TL geriebenes Basilikum, 14 TL geriebener Oregano; Salz, schwarzer Pfeffer.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Rumpsteaks mit Küchenkrepp abtupfen, Sehnen entfernen, den Fettrand mehrmals einschneiden. Für die Marinade Öl mit Kräuteressig und Kräutern mischen, die Steaks hineingeben und von allen Seiten benetzen, 4-5 Stunden (besser: über Nacht im Kühlschrank) darin ziehen lassen, regelmäßig wenden. Rumpsteaks etwas abtupfen, auf den Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill schieben (5-6 cm Abstand) und die Steaks insgesamt 14-16 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeit wenden. Zwischendurch mehrmals mit Marinade bestreichen. Nach der Fertigstellung salzen und pfeffern.

Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost je Seite 7-8 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 4-5 Minuten. Zu den Rumpsteaks können Sie Kräuterbutter reichen. Außerdem passen Grillkartoffeln und Gurken- oder Paprikasalat dazu.