Mojito

perfekter Sundowner nach dem Grillen

 


Zutaten
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Zunächst muss der Läuterzucker (Zuckersirup) hergestellt werden. Dazu 500 ml Wasser mit 500 gr Zucker langsam aufkochen und dabei ständig rühren. Fertig, wenn der Sirup klar ist. Abfüllen und kaltstellen. Hält sich im Kühlschrank lange
  2. Ein 0,4 l Glas nehmen und den Mojito wie folgt darin zubereiten: 1) 5 cl Havana Rum 3y einfüllen 2) 2 EL Läuterzucker hinzugeben 3) Rühren 4) Die Blätter von einem Zwei Minze abstreifen und hinzugeben, mit dem Barlöffel leicht anquetschen und rühren 5) Das Glas bis oben hin mit Eiswürfel füllen 6) Rühren 7) Mit Mineralwasser auffüllen 8) Rühren 9) Einen Zweig Minze in der Mitte des Glases hineinstecken 10) Servieren.
  3. Schritt 1) - 5) können auch im Schaker gemacht werden, so vorhanden. Nach dem Schaken auf frischem Eis aufgießen.
Kommentare

In der Zubereitung habe ich den Limettensaft vergessen, der muss natürlich auch ins Glas :) - Weschnitzbube