Pfeffersteak Shelbourne

Pfeffersteak Shelbourne. Etwas für Steakliebhaber.

 


Zutaten
Schwer

Kategorien


Anweisungen
  1. Filetsteaks mit Küchenkrepp abtupfen. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen, die Steaks damit auf beiden Seiten einreiben, den Pfeffer mit einem Löffelrücken fest eindrücken.
  2. Steaks mit Öl bestreichen und auf den Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (6-7 cm Abstand) schieben und das Fleisch beiderseits je 4—5 Minuten grillen. Nach der halben Grillzeitwenden, Oberseite nochmals einölen.
  3. Die fertigen Steaks leicht salzen, in eine Pfanne geben und mit erwärmtem Cognac flambieren . Sherry und die Soße darübergießen, nochmals kurz erhitzen.
  4. Auf angewärmten Tellern anrichten. Grillzeit für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost je Seite 4-5 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 3 Minuten.