Zutaten

4 kleine Tomaten, 1/2 Salatgurke, 4 Möhren, 1 Kopf Salat, 1 rote Paprikaschote, 2 kleine Köpfe Radicchio, 1/2 Blumenkohl, 12 grüne, mit Paprika gefüllte Oliven, etwas schwarzer Pfeffer, Saft einer Zitrone, 1 hartgekochtes Ei

Für die Marinade: 6 EL Öl, 3 EL Essig, 1/2 TL Salz, etwas weißer Pfeffer, 1 EL gehackte Kräuter, 1 Becher Sahnejoghurt

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Die Tomaten abspülen und vierteln, Stengelansätze dabei entfernen. Die Salatgurke abspülen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Möhren putzen, waschen und fein raspeln. Den Salat waschen, zerpflücken und abtropfen lassen. Die Paprikaschote putzen, waschen, die Kerne und die weißen Trennwände entfernen und in feine Streifen schneiden. Radicchio waschen, die Blätter

auseinander pflücken, größere etwas zerkleinern. Den Blumenkohl in Röschen zerteilen. Die Oliven in Scheiben schneiden. Das Ei in Achtel teilen. Alle Zutaten auf einem großen Teller oder einer großen Schüssel anordnen. Mit Pfeffer leicht bestreuen und mit Zitronensaft beträufeln. Für die Marinade Öl, Essig, Gewürze und Kräuter verrühren. Joghurt leicht schlagen und unterziehen. Pikant abschmecken und über den Salat geben.