Schweinesteak Gabriele

Schweinenackenkoteletts mit Möhrenpüree

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Geputzte gelbe Rüben schneiden, in Salzwasser kochen und durch ein Sieb streichen (oder im Mixer pürieren). Mit Muskat und Zucker abschmecken, mit Butter verfeinern
  2. Die Pürierten Möhren mit einem Messer glattstreichen und mit Butterflocken und Brösel bestreuen
  3. bei 250 ° C im Backofen oder unter dem Grill überkrusten
  4. inzwischen die Nackenkoteletts leicht klopfen, salzen, mit Cayenne bestreuen, in Mehl wenden und in heißer Pfanne in Fett von beiden Seiten braten
  5. Die angerichteten Schweinesteaks mit heißer Sauce(Pürierte Möhren) begießen