Rezept - Sommersalat

Zutaten

1 Kopfsalat, 250 g Tomaten, 2 Zwiebeln, ½ Salatgurke, 1 grüne Paprikaschote,

2 hartgekochte Bier, 1 große Dose Thunfisch in Öl, 8 grüne Oliven;

2 EL Essig, 1 EL Öl, 1 Knoblauchzehe, 2 TL Senf, V2 TL Salz, 1 TL Oregano, Pfeffer, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, 1 kleine Dose Anschovisfilets, einige schwarze Oliven

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Den Salat putzen, waschen, zerpflücken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, achteln und Stengelansätze entfernen. Geschälte Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Gurke waschen. Geschält oder ungeschält in feine Scheiben hobeln. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Geschälte Eier vierteln. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Grüne Oliven in Scheiben schneiden. Essig und Öl in die Salatschüssel geben. Dazu kommt die zerdrückte Knoblauchzehe, Senf, Salz, Oregano und Pfeffer. Petersilie und Schnittlauch waschen und fein schneiden. Zur Soße geben und abschmecken. Vorbereitete Salatzutaten, außer Kopfsalat, daruntermischen. 15 Minuten ziehen lassen. Salatblätter erst kurz vor dem Servieren unterheben. Salat anrichten, mit abgetropften Anschovisfilets und schwarzen Oliven garnieren.

Kommentare

2 hartgekochte Bier ? :) lecker lecker