Spiegeleier vom Grill

 


Zutaten

4 Eier

4 Scheiben Frühstücksspeck

Salz

Pfeffer

4 TL Öl

4 TL Tomatenketchup

1 EL Gehackte Petersilie

1 EL Gehackter Schnittlauch

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Aus Alufolie vier quadratische von etwa 15 cm Seitenlänge schneiden. Über eine Dose stülpen,

so dass kleine Förmchen entstehen. Die Förmchen mit Öl auspinseln, auf dem Rost des Grills

erhitzen und in jedes ein Ei schlagen. Salzen und pfeffern. Den Frühstücksspeck knusprig braun grillen. Die Eier mit den gehackten Kräutern bestreuen, mit je einem Teelöffel Tomatenketchup garnieren. Den gegrillten Frühstücksspeck zu den Eiern geben und sofort servieren.