Rezept - Stachelbeer-Chutney

Stachelbeer-Chutney

Ein Chutney für viele Anlässa.

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Stachelbeeren waschen, abtropfen lassen und putzen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, dabei 1/3 vom Grün mitverwenden.
  2. Essig und Zucker verrühren und zum kochen bringen. Ohne Deckel 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann vom herd nehmen. Das scharfe und das milde Currypulver unterrühren, danach sofort 200ml kaltes Wasser dazugeben.
  3. Die Stachelbeeren untermischen und 5 Minuten kochen. Die Frühlingszwiebeln dazugeben und weitere 5-8 Minuten kochen, mit Salz würzen und kalt werden lassen.