Rezept - Steak Marchand de vin

Steak Marchand de vin

 


Zutaten

2 EL Schalotten, gehackt

1/8 l trockener Rotwein

110 g Butter

1 TL Petersilie, gehackt

3 EL dicke Bouillon

einige Tropfen Zitronensaft

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Rindermark von 4 kleinen Knochen

4 Porterhouse-Steak, fast 4 cm dick

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Die Schalotten und den Rotwein in einen großen Topf geben und so lange kochen lassen, bis sich die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert hat. Den Rest lässt man dann kalt werden und rührt ihn zusammen mit der Petersilie, der Bouillon, dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer in die Butter.

Das Mark eine Minute in Salzwasser kochen und in Scheiben schneiden. Jetzt die Steaks wie üblich grillen.

Erst auf dem Teller kommen die Markscheibchen darauf, und zum Schluss wird alles mit der Sauce übergossen.