Würziger Zwiebel Kassler im Dutch Oven

Leckeres Kasslergericht aus dem Dutch Oven

 


Zutaten
120 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden oder besser fein hobeln.
  2. Kassler in gleichdicke Scheiben portionieren
  3. Die Gewürze miteinander vermischen und die Zwiebeln damit bestreuen. Gut durchmischen und bei bedarf noch ergänzen
  4. Den Kassler in den Dutch Oven schichten und die Zwiebeln darübergeben
  5. ca. 25 Kohlen durchglühen (bei Dutch Oben Größe 9QT) und zu 80% oben und 20% unten verteilen.
  6. Von Zeit zu Zeit nachschauen ob noch genügend Flüssigkeit vorhanden. Wenn nicht mit Brühe oder Weißwein auffüllen.
  7. Nach 1,5h Garzeit servieren. Dazu passt Kartoffelstampf und Salat. Getränkeempfehlung: Ein nicht allzu trockener Weißwein wie Rivaner oder Silvaner oder einfach ein kühles blondes Bier. Guten Appetit.
Kommentare

Danke für das Rezept. Schnell und gut! Eine Runde Sache. Anmerkung zum Kommentar: Herrlich wenn Oberlehrer hier eigene satzbauliche Schwächen in die Öffentlichkeit tragen.

Danke für das Rezept. Schnell und gut! Eine Runde Sache. Anmerkung zum Kommentar: Herrlich wenn Oberlehrer hier eigene satzbauliche Schwächen in die Öffentlichkeit tragen.

Wow, was ein unnötiges Kommentar zu so einem super Rezept.

Gibt es noch Kannibalismus? Meiner Meinung heißt richtig es das Kassler und nicht der Kassler.\r\nIch glaube kein Bürger aus Kassel legt sich auf einen Grill\r\nWenn Rezepte, dann doch bitte richtig.