• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

brot aus dem dutch

  1. bacon90

    Schweinenacken mit Roggenbrot aus dem DO

    Hallo zusammen, Heute wurde seit längerem mal wieder der Smoker angeheizt. Ursprünglich war eigentlich Pulled Pork geplant gewesen, aus Zeitmangel begnügten wir uns aber stattdessen mit einem knapp 2kg schweren Schweinenackenbraten. Gerubbt wurde mit Pfeffer, Chilli und etwas Gewürzgrillsalz...
  2. Plumber

    Einweihung des FT-3 natürlich mit Schichtfleisch + Brot von Pupsi

    Hallo Sportis nachdem ich ja schon ein Diät Gericht mit meinen beiden Neumitgliedern in der Familie gemacht habe ( https://www.grillsportverein.de/forum/threads/wie-ich-in-die-do-sucht-reingeschlittert-bin.226201/page-126 ). Muss ich ja nochmal eine Standesgemäße Einweihung machen das habe...
  3. Eisbehr

    Der Brot-aus-dem-DOpf-Thread! (inkl. Kuchen & Backen)

    Hallo DOpfler, ich starte hiermit mal den Versuch eines Threads, nur zum Thema Brot und DOpf! Ich finde das Thema sehr spannend, und man merkt das viele Leute hier Interesse daran haben. Ich selber finde einfach, dass Brot super schnell gemacht ist und im Dutch immer gelingt, ob nun mit Kohlen...
  4. Eisbehr

    Weizenbrot und Biereintopf aus dem DOpf

    Hallo zusammen, wie bereits an anderer Stelle erwähnt, kam zu Weihnachten der zweite DOpf, ein Petromax K4, zu meiner Sammlung hinzu. Bisher hatte ich noch nie Brot auf dem Grill gemacht, also musste das probiert werden. Da ich nur normales Mehl zu Hause hatte, habe ich ein einfaches...
  5. R

    Käse-Zwiebel-Brot aus dem Dutch

    Ein Brot das zu allem passt und sehr einfach in der Zubereitung ist. Da ich schon länger mal gesagt habe das ein Dutch Oven auch nur mal für ein Brot angemacht werden kann, habe ich dies gleich mal gemacht. Die Zubereitung, also der Teig, ist so einfach das man sich das Rezept ganz leicht...
Oben Unten