• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

mietzekata

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Dieser Beitrag bearbeitet folgende Sachverhalte

Neues Grillgerät eingeweiht
nach 1,5 Jahren im Pott noch keine ordentliche Currywurst gehabt
die Prinzessin in der Ferne mault über den Mensafraß
irgendwer muss dem Wettergott was opfern das der Regen aufhört

Der Reihe nach, Die Perle war ja der Meinung das wenn ich meine 57er Kugel bekomme alles erledigt ist. Der Meinung war ich anfänglich auch bis sich nach kurzer Zeit das Verlangen nach einem Zweitgrill einstellte. Das Schicksal meinte es gut mit mir und so bekam ich am letzten WE einen Tepros Billings für nen unglaublichen Zehner in ausgezeichnetem Zustand. Die Einweihung sollte mit was besonderem Geschehen und als ich am Sonntag das Auto der Extrawurst überholte war der Plan erledigt.

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ruhrpott-carpaccio.259770/

Diente als Vorlage. Dabei fiel mir auf das ich jetzt 1,5 Jahre im Pott wohne und immer noch keine Currywurst essen war. Also ran ans Werk. Was soll man großes Schreiben, schönes Sportgerät nur die Weberkohlen haben garnicht gezündet. Es leben die Profagus Grillies. Aber für die Flachgrillerei wird es normale Kohle geben.

Als Wurst gab es Käsekrainer aus der Metro, und als Beilage Cajun Kartoffeln aus dem Forum

Da mir die Prinzessin ihr Leid mit dem Mensafraß und der Pantryküche geklagt hat, kam die spontane Idee ihr Currywurst einzuwecken. Beim Einwecken die üblichen Sachen beachtet. Sterile Gläser, randvolle kochende Sauce und im Anschluss bei 150 Grad für 90 Minuten in den Backofen

DSC04531.JPG


DSC04532.JPG


DSC04533.JPG


DSC04534.JPG


DSC04536.JPG
 

Anhänge

  • DSC04531.JPG
    DSC04531.JPG
    244,8 KB · Aufrufe: 1.748
  • DSC04532.JPG
    DSC04532.JPG
    204,6 KB · Aufrufe: 1.798
  • DSC04533.JPG
    DSC04533.JPG
    181,2 KB · Aufrufe: 1.761
  • DSC04534.JPG
    DSC04534.JPG
    119,1 KB · Aufrufe: 1.762
  • DSC04536.JPG
    DSC04536.JPG
    198,2 KB · Aufrufe: 1.825

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Ist auf jeden Fall viel leckerer als diese Zeug das sich Curry King nennt.
Ich nehm auch zwei Gläser
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Patent? seh ich nix von, ausserdem er hat Currywurst, ich hab Ruhrpottcapaccio :muhahaha:

Ich sagte doch, Du mußt im Netz suchen ;-)
Ich meinte da mal was gelesen zu haben wegen Patent was Deine Aktion aber in keiner Form schmälert :-) Außerdem machst Du es ja nicht geweblich um die Mensa zu stürzen :-D
Von Deinen Gläsern hätte ich gerne mal probiert :-)

Hier auf die schnelle noch was.

http://www.halternerzeitung.de/stae...urst-im-Glas-kommt-aus-Haltern;art900,2355628

Gruss
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
wenn du das Glas komplett voll mit Soße gemacht hast, war es dann nicht ein wenig zuviel Soße für das bisschen Wurst?
Und noch eine andere Frage :-D
warum kommen die noch in den Ofen ? und muss das unbedingt sein?

Möchte das nachbauen und mir für manche Trips was mitnehmen
 
OP
OP
mietzekata

mietzekata

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Die Gläser waren etwas groß ich gebs zu. Das Internetz hat gemeint das Backofen dann noch besser sei, werde aber demnächst eine Testcharge ansetzrn
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich kann an Deinem Profil leider nicht sehen, aus welcher Ecke im Pott Du genau kommst...

Als Wurst gab es Käsekrainer

Epic Fail! Zwar gehen die Ansichten über "die" Currywurst auseinander, aber eine Käsekrainer ist definitiv nicht die Grundlage für eine Currywurst...

Bochumer Lokalpatrioten empfehlen "die Echte" von Dönninghaus.

Gruß

Balkonglut
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich kann an Deinem Profil leider nicht sehen, aus welcher Ecke im Pott Du genau kommst...



Epic Fail! Zwar gehen die Ansichten über "die" Currywurst auseinander, aber eine Käsekrainer ist definitiv nicht die Grundlage für eine Currywurst...

Bochumer Lokalpatrioten empfehlen "die Echte" von Dönninghaus.

Gruß

Balkonglut
Naja ich verwende für die Currywurst eine ganz andere Wurst :-D

In Ulm ist die Feuerwurst sehr bekannt und steh total auf die
Deshalb wird die einfach geschnibbelt :)
http://feuerwurst.com/wordpress/
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich will nicht rechthaberisch sein, aber eine Currywurst ist definitiv nicht geräuchert und hat keinen Käse drin.

Gruß

Balkonglut

PS:
Hab ich das gesagt?:hmmmm:

Wollte doch nur sagen das ich eine andere nehme :-D

Wie würdest du eine Geräucherte Wurst mit Käsefüllung in Currytomatensoße nennen??

Ich würde es auch kurz als Currywurst bezeichnen

lang könnte man sagen SMOKEYCHEESYCURRYWURST :-D abgekürzt SCCW
 

Balkonglut

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hab ich das gesagt
Nein, hast Du nicht, aber die von Dir gezeigte Wurst ist eine "feurige" Wurst... Eine Wurst für Currywurst ist sehr dezent gewürzt und entwickelt zusammen mit einer (guten) Sauce das, was man hier im Pott als Currywurst bezeichnet.
Wie würdest du eine Geräucherte Wurst mit Käsefüllung in Currytomatensoße nennen??
Geräucherte Wurst mit Käsefüllung in Currytomatensoße :D

Gruß

Balkonglut
 

hochzurost

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich kann an Deinem Profil leider nicht sehen, aus welcher Ecke im Pott Du genau kommst...



Epic Fail! Zwar gehen die Ansichten über "die" Currywurst auseinander, aber eine Käsekrainer ist definitiv nicht die Grundlage für eine Currywurst...

Bochumer Lokalpatrioten empfehlen "die Echte" von Dönninghaus.

Gruß

Balkonglut

Am besten die Wurst von Thiers aus Bochum Wattenscheid und dazu dann die Originale Dönninghaussoße. Der Geschmack ist unschlagbar. Wobei der Scharfmacher aus Wanne Eickel kann das noch toppen.
 

subek

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nein, hast Du nicht, aber die von Dir gezeigte Wurst ist eine "feurige" Wurst... Eine Wurst für Currywurst ist sehr dezent gewürzt und entwickelt zusammen mit einer (guten) Sauce das, was man hier im Pott als Currywurst bezeichnet.

Geräucherte Wurst mit Käsefüllung in Currytomatensoße :D

Gruß

Balkonglut
Wenn man alles so genau nimmt muss ich Schwabe sagen dass fast alle Brezeln auserhalb von Bayern und Baden-Württemberg keine Brezeln sind sondern Braunes Hefegebäck in Brezenform :-D

Aber mal im ernst wieso nehmen die nicht die wirkliche Lauge :hmmmm:

Bisher noch nie eine richtige Brezel gefunden außer im Süden:off-topic: immer nur leicht braun und überhaupt keinen laugegeschmack
 
OP
OP
mietzekata

mietzekata

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Also der Reihe nach
Ich wohne in Schwerte, diesem kleinen Parkplatz zwischen Ruhrgebiet und Sauerland, aber gebürtiger Saarländer.

Die Käsewurstdiskussion. Die Perle hat mich dafür auch schon gerüffelt aber was soll ich sagen. Ich mag Käsewurst. Im Saarland gebrüht an jeder Ecke zu bekommen, hier ist es Mangelware. Die Krainer war aber wirklich gut. Und gaaaaanz streng genommen heist der Thread Currywurst im Glas und im Glas ist definitiv eine Bratwurst. Daher fast alles richtig gemacht.

Aber interessante Diskussion.
 

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Sebastian, ich rufe Dich
Schon bin ich da...

:camouflage:

Jetzt hab ich Angst

Ich stelle mir gerade vor wie du einen Dämon beschwörst
:DS:

Was die Currywurst Diskussion anbelangt, so hat mein werter Nachbar Reinhold @Balkonglut alles Wesentliche gesagt!

Man kann viele Würste mit Currysoße als Currywurst bezeichnen... absolut ok! Jede Region... alle möglichen Würste... jeder wie er mag... aber wer nach der Krone greifen will... da gibt's nur DIE EINE ... die original Dönninghaus ::8)::

Am besten die Wurst von Thiers aus ...
:eeek: Nix!!!
Die ist zwar ganz gut gewürzt... zugegeben... hat aber einen viel zu hohen Wasseranteil und keinen ordentlichen Darm... da entsteht kein Biss, alles weich und schwabbelig :(

So viel vom Wurstkartell ::8):: ::8):: ::8)::
;)

Glück Auf
 
Oben Unten