• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Espresso-Fred

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Oh man da habe ich ja was losgetreten. :D

Nach einem längeren Telefonat mit @Heroki gestern Abend wird es eine BWT Anlage unter der Spüle.
Jetzt spiele ich noch mit dem Gedanken ob ich meine Bezzera dann direkt ans Festwasser anschließen soll.
Da wo sie dann steht wäre sogar noch das Abwasser auch möglich. So müsste man nicht mehr die Schalen ausschütten.
Oder wird es doch so ein Wasserhahn mit zwei Reglern und Ausläufen.
:hmmmm:
 

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Gibt es darüber hinaus irgend einen Grund, trotzdem noch wasserfilter für, in unserem Fall, Tee zu brauchen?
Ich weiß nicht, wie deine Entkalkungsanlage funktioniert und wie die Wasserzusammensetzung bei dir ist...

Von der Härte her würde es für mich passen, aber Brita, BWT und Co haben zusätzlich einen Aktivkohlefilter vorgeschaltet. Der filtert nicht nur Keime sondern auch den Großteil des Chlors heraus. Bei uns ist das ein Thema, da das Leitungswasser (zumindest in den Sommermonaten) gechlort ist...
 

schmudda

Pizzaofen-Abstauber
3-4 Monate ist aber jetzt auch nicht lange, also bequemer ja aber gerade günstig ist das nicht .

gut, bei mir ist es eben Platzbedingt damit ich die Müllschublade noch zubekomme nur die V - Größe geworden, sobald man ne größere Filterkartusche reinbringt, hast natürlich auch länger deine Ruhe.

Wir haben uns dafür entschieden da meine Frau und ich ausschließlich (wenn alkoholfrei) Leitungswasser trinken (mit und ohne Sodastream).
Es kommt aber auch immer drauf an welchen Verschnitt du fährst, dadurch ändert sich natürlich auch wie viel Filterleistung die Filterkerze hat.

Hier mal eine Übersicht, wir heben die V - Größe und fahren einen zweier Verschnitt und haben bei einer Härte von 12 1865L Filtervolumen.
Bildschirmfoto 2021-08-06 um 11.08.27.png



Reiche ich gerne nach, wird aber mit Sicherheit nicht schön 😅 .
 

schmudda

Pizzaofen-Abstauber
Oh man da habe ich ja was losgetreten. :D

Nach einem längeren Telefonat mit @Heroki gestern Abend wird es eine BWT Anlage unter der Spüle.
Jetzt spiele ich noch mit dem Gedanken ob ich meine Bezzera dann direkt ans Festwasser anschließen soll.
Da wo sie dann steht wäre sogar noch das Abwasser auch möglich. So müsste man nicht mehr die Schalen ausschütten.
Oder wird es doch so ein Wasserhahn mit zwei Reglern und Ausläufen.
:hmmmm:

Also Festwasser mit FestAbwasser, wäre genau meins... gefühlt is die Abtropfschale immer voll, ich würde das gerne auch machen aber ich hab das selbe Problem wie @nollipa mit der Steinplatte, da will ich sehr sehr ungern durchbohren.

Gruß
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Also Festwasser mit FestAbwasser, wäre genau meins... gefühlt is die Abtropfschale immer voll, ich würde das gerne auch machen aber ich hab das selbe Problem wie @nollipa mit der Steinplatte, da will ich sehr sehr ungern durchbohren.

Gruß

Ach was no Risk no Fun. Ich hab ein paar große Steinbohrer hier, die warten nur auf ihren Einsatz. :D

Bin übrigens gerade auf dem Weg zu MobaCoffe. Die haben alles von BWT da, auch noch billiger als bei Stoll und ich kann es heute Abend gleich anschließen. :cool:
 

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
Bin übrigens gerade auf dem Weg zu MobaCoffe.

Klasse Laden. Habe meine Rocket anderweitig in München gekauft, aber nun schon 2 weitere Maschinen im familären Umfeld bei Moba. Das jüngste Schmuckstück steht sogar aktuell bei unserer Küche, denn die wird gerade vom Sohnemann getestet und ist für die künftige eigene Wohnung gedacht.
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Klasse Laden. Habe meine Rocket anderweitig in München gekauft, aber nun schon 2 weitere Maschinen im familären Umfeld bei Moba. Das jüngste Schmuckstück steht sogar aktuell bei unserer Küche, denn die wird gerade vom Sohnemann getestet und ist für die künftige eigene Wohnung gedacht.

Ja Moba ist ein klasse Laden. Wir haben unsere zwei Maschinen auch dort gekauft. Preise wie im Internet und kompetente Beratung vor Ort durch qualifiziertes Personal. Dazu noch eine eigenen Werkstatt für Wartung und Reparatur der Maschinen.

Hab kurz angerufen, war alles da, sogar günstiger wie auf Amazon und dazu noch mit persönlichen Tips zur Installation.

C19CDC61-18E3-4E66-9B50-627B288D7D73.jpeg
 

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
alles von BWT da,
Die nächstgrößere Patrone hat keinen Platz? Egal, bau den Kopf so hoch wie möglich ein, dann kannst du beim nächsten Mal immer noch die größere nehmen...

Und damit hier nicht nur theoretisiert wird:
full

Doppelter Ristretto auf Vanilleeis, darüber frisch geröstete, gemahlene Kakaobohnen.
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Die nächstgrößere Patrone hat keinen Platz? Egal, bau den Kopf so hoch wie möglich ein, dann kannst du beim nächsten Mal immer noch die größere nehmen...

Die S Größe hatte mir @Heroki nur für Kaffe so empfohlen. Aus bakterieller Sicht ist, lieber eine Nummer kleiner und dafür etwas häufiger wechseln nicht ganz verkehrt.
Wenn dann normales Spül/Brauchwasser und vielleicht auch noch der Geschirrspüler dazu kommt, muss sicherlich nochmal eine große Kartusche ran.

Der Tipp mit dem hoch anbringen ist auf alle Fälle nicht verkehrt. :thumb2:
 

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Aus bakterieller Sicht ist, lieber eine Nummer kleiner und dafür etwas häufiger wechseln nicht ganz verkehrt.
Grundsätzlich halte ich das genauso, ich wechsle die Patronen (Balance 25) zwei- bis dreimal im Jahr. Öfter ist nicht notwendig...

Das Wasser verwende ich nur für Kaffee und Tee, sowie gelegentlich Pasta...

Beim Filio hab ich die kleine installiert, aber dort gehen auch nur ein paar Espressi pro Tag durch...
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Beim Filio hab ich die kleine installiert, aber dort gehen auch nur ein paar Espressi pro Tag durch...

Mehr ist es bei mir momentan auch nicht. Wenn die Freundin da ist zapft die sich allerdings dann immer gleich gefühlt 2 Liter Tee pro Tag.
Falls das alles so leicht funktioniert, könnte natürlich auch die Nutzungshäufigkeit der Maschine steigen und dann gibt’s eine Kartusche größer.

Wovor mir jetzt aktuell aber graut ist im Keller nach dem Verschlussstopfen für den Wassertank der Bezzera zu suchen. Den habe ich vor 5 Jahren irgendwo hingetan, da ich ihn ja vermutlich nicht mehr brauchen werde. 🙈
 

Heroki

Schlachthofbesitzer
Ich weiß nicht, wie deine Entkalkungsanlage funktioniert und wie die Wasserzusammensetzung bei dir ist...

Von der Härte her würde es für mich passen, aber Brita, BWT und Co haben zusätzlich einen Aktivkohlefilter vorgeschaltet. Der filtert nicht nur Keime sondern auch den Großteil des Chlors heraus. Bei uns ist das ein Thema, da das Leitungswasser (zumindest in den Sommermonaten) gechlort ist...
Ja, genauso habe ich auch argumentiert...wobei hier dann vielleicht auch Carbonit gehen würde...
 

Heroki

Schlachthofbesitzer
Grundsätzlich halte ich das genauso, ich wechsle die Patronen (Balance 25) zwei- bis dreimal im Jahr. Öfter ist nicht notwendig...

Das Wasser verwende ich nur für Kaffee und Tee, sowie gelegentlich Pasta...

Beim Filio hab ich die kleine installiert, aber dort gehen auch nur ein paar Espressi pro Tag durch...
Ich wechsel die S so ca 3x im Jahr, wir sind zu zweit. BEfdW trinkt ausschließlich Filterwasser, bei mir Tee und Espresso (allerdings Tank)...laut dem Meßgerät kommen wir da mit den Durchflußmengen sehr gut hin, könnten aber wohl auvh nur 2x im Jahr wechseln.
Aber das ist ja der Vorteil von BWT, Du kannst je nach Verbrauch die Größe wechseln!!
 

Heroki

Schlachthofbesitzer
Die S Größe hatte mir @Heroki nur für Kaffe so empfohlen. Aus bakterieller Sicht ist, lieber eine Nummer kleiner und dafür etwas häufiger wechseln nicht ganz verkehrt.
Wenn dann normales Spül/Brauchwasser und vielleicht auch noch der Geschirrspüler dazu kommt, muss sicherlich nochmal eine große Kartusche ran.

Der Tipp mit dem hoch anbringen ist auf alle Fälle nicht verkehrt. :thumb2:
Und für den Tee !!!!! :D
 

Heroki

Schlachthofbesitzer
Ja Moba ist ein klasse Laden. Wir haben unsere zwei Maschinen auch dort gekauft. Preise wie im Internet und kompetente Beratung vor Ort durch qualifiziertes Personal. Dazu noch eine eigenen Werkstatt für Wartung und Reparatur der Maschinen.

Hab kurz angerufen, war alles da, sogar günstiger wie auf Amazon und dazu noch mit persönlichen Tips zur Installation.
Ah, die Tropfen, sehr gut...viel besser als die Meßstreifen!!
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter

BasaltfeueR

Forenclown&GSV-Betriebsarzt mit Lachgasvergiftung
Ja Moba ist ein klasse Laden. Wir haben unsere zwei Maschinen auch dort gekauft. Preise wie im Internet und kompetente Beratung vor Ort durch qualifiziertes Personal. Dazu noch eine eigenen Werkstatt für Wartung und Reparatur der Maschinen.

Hab kurz angerufen, war alles da, sogar günstiger wie auf Amazon und dazu noch mit persönlichen Tips zur Installation.

Anhang anzeigen 2597740
Nägel mit Köpfen, so mag ich das ... obwohl noch kein eigener Thread existiert, nicht dass jetzt noch jemand das nachkauft!!!!!!
 
Oben Unten