• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dienstagsstammtisch mit 2 Bauernenten aus 2 Pekas

Peter

support your local beef dealer
10+ Jahre im GSV
Servus Zusammen

als erstes muss ich sagen, dass ich den korrekten Plural von "Peka" nicht kenne.
Auf jeden Fall habe ich eine Peka mit emaillierten Pfannen-Boden und eine Peka mit normalem gußeisen Pfannen-Boden. Also habe ich zwei Pekas.

Und ich hatte noch zwei Bauern-Enten in der Gefriertruhe. Wir haben von diesem Landwirt quasi ein Abo. Wenn er schlachtet, dann werden wir angerufen und bekommen seine Tiere, die das ganze Jahr auf seinem Grundstück herumlaufen dürfen. Sein Grundstück grenzt zudem an einen kleinen Fluß, die Enten können also nach belieben ins Wasser und schwimmen. Also denen gings wirklich gut. Da zahlt man gern ein paar Euros mehr.

Hier die beiden Kameraden

0001.jpg
0002.jpg

die Pekas werden vorbereitet. Die Bilder sagen alles

0003.jpg
0004.jpg
0005.jpg
0006.jpg
0007.jpg

die Enten wurden zerteilt

0008.jpg


und in die Pekas sauber geschlichtet

0009.jpg

gewürzt wurde mit unser GW2 für Geflügelgerichte. Also schon BBQ-lastig

0010.jpg
0011.jpg
0012.jpg

und dann gings ab in die kroatischen Dutch Ovens

0013.jpg
0014.jpg

nund hatten wir 2,5 Stunden Zeit. Diese wurde genutzt um einen Karpfen, den ich am Wochenende geräuchert hatte, zu zerlegen.
Das Tier ist hier noch lebend zu sehen >>>klick<<<

0015.jpg
0016.jpg
0017.jpg
0018.jpg
0019.jpg
0020.jpg
0021.jpg
0022.jpg
0023.jpg
0024.jpg
0025.jpg
0026.jpg
0027.jpg
0028.jpg

der Fisch wurde zerlegt, und jeder konnte später eine Portion mit nach Hause nehmen.

Dann kam endlich das Feierabendbier :D

0029.jpg

übrigens, eine kleine Notiz am Rande: der Weintrauben- und T-Bone- fressende Wotan freut sich bester Gesundheit

0030.jpg
0031.jpg
0032.jpg
0033.jpg

ja, die ganze Nachbarschaft durfte wieder geruchlich teilhaben ;)

0034.jpg
0035.jpg
0036.jpg


nach 2,5 Stunden waren die Enten butterweich

0037.jpg


und nun beginnt die Schlacht

0038.jpg
0039.jpg
0040.jpg
0041.jpg
0042.jpg

dazu gabs Blaukraut und Knödel. Das Blaukraut stammt noch aus eigener Herstellung >>>klick<<<

0043.jpg
0044.jpg
0045.jpg
0046.jpg
0047.jpg
0048.jpg
0049.jpg
0050.jpg
0051.jpg
0052.jpg
0053.jpg
0054.jpg
0055.jpg
0056.jpg
0057.jpg
0058.jpg


ich ließ die letzten Bilder bewusst unkommentiert. Denn ich denke, bei diesen Bilder war kein Kommentar notwendig.

Die Bilder sagen alles :messer: :messer:

Klein und Groß waren höchst zufrieden :daumenhoch:
 

Anhänge

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse....so ein Flattermann steht bei mir auch schon länger auf der ToDo-Liste. Allerdings net aus'm DO. Sowas hab ich ja (noch) nicht....:roll:

Ich denke, die Bilder sprechen für sich und wenn man so in die zufriedenen Gesichter schaut, weiss man, dass es allen geschmeckt hat.:thumb1:

Der Karpfen,....weiss net, ich mag eigentlich keinen Karpfen, aber ich hab mir sagen lassen, dass der geräuchert deutlich besser ist. Muss ich bei Gelegenheit mal probieren.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
na endlich :motz:

ich mein .. es ist Mittwoch ... 7:00 Uhr ... da wird man dann schon mal nervös wegen dem Dienstag-Stammtisch-Bericht :lach:

ja, diese Pekas machen schon was her .. haben wir in unseren HR-Urlauben auch immer ....

zum Karpfen ... versucht mal, den Fisch vorher zu filetieren .. die Filets dann einsuren, ganz normal, und dann (warm)räuchern ... und sofort auf den Tisch ... ganz lecker ...

:weizen:
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse, sehr schön, die Ente wird kopiert allerdings dann im DO.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wieder mal super Bilder von eurem Stammtisch :thumb2:
Die Ente ist ja ein Traum. Absolut perfekte Farbe bekommen. Und dann noch mit Klos und Soße .... der Hammer :thumb1:
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Nachdem ich gestern ja von den geradezu unmenschlich harten Aufnahmerituale in den Dienstasstammtisch erfahren haben, las ich den heutigen Bericht mit einer gehörigen Portion Ehrfurcht vor den Heldinnen und Helden, also den Protagonisten eben dessen.

Was soll ich sagen? Erneut wunderbare Bilder von tollen Enten, die, durften sie ihr Dasein auf die beschrieben Weise fristen, tatsächlich einen deutlich höheren Preis wert sind, und von einer Gesellschaft, die ihren Spaß hatte und deren gute Stimmung in der Tat nicht zu kommentiert werden braucht.

Weil ich etwas von Schlacht gelesen habe: In dieser hätte ich auch gerne einen Kriegseinsatz gehabt...

Aber weil ich wieder einmal voll des (ernstgemeinten) Lobes bin, kann ich mir eine kleine Gehässigkeit doch nicht verkneifen. Den Plural von Peka kenne ich auch nicht. Aber den von Euro: Euro. ;)

Toll geschrieben und toll fotografiert. :thumb2:

Grüße
Gerhard
 

Fixundfoxi489

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Oh! Das sieht schon verdammt nach Weihnachten aus. Da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. Lecker lecker....
 

ralfdiver

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
So langsam fällt mir nichts mehr ein, wie ich für Euren Stammtisch schwärmen soll.
Dies war mal wieder überirdisch! Sensationelles Essen tollzubereitet. :thumb2:
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
:sabber:












Von diesen Enten und Eurem Abbo hatte mir Marion während meines Besuchs bei Euch erzählt... fand und finde ich super!
Hast Du aber auch wieder mal klasse verarbeitet, sieht sehr g'schmackig aus :thumb2:
Ein gelungener Abend :-)

Schön zu hören, dass es dem Wotan gut geht, wobei... gezweifelt habe ich daran nicht.

Könnt nicht jeder Tag ein Dienstag sein, freu mich schon auf nächste Woche!
Dann wär's doch auch nix Besonderes mehr ;)

Glück Auf
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Echt klasse, wie Ihr das konsequent jeden Dienstag durchzieht.
Das kann sich manch ein Hobbysportler mal ein Beispiel dran nehmen, der seinen inneren Schweinehund jedes mal neu überwinden muss... :bbg:

Das Essen ist toll gelungen. Schön, wenn es so abwechslungsreich bleibt. Stimmt Ihr euch vorher ab, was es gibt oder greifst Du in die Überraschungskiste?

So ein DO mit Zinnen hat ja schon was... :überleg:
 

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Enten, Knödel, Rotkohl, Karpfen - Ja is denn heut scho Weihnachten?

Da ich ja nun schon zu reden begonnen habe, muss ich als Zweites sagen, dass ich weder den korrekten Plural, noch die Bedeutung des Wortes Peka, noch das Objekt, das sich dahinter versteckt, bis eben kannte. Schande über mein Haupt.

Aber deinen Bericht finde ich mal wieder einmalig.
 
Oben Unten