• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbauten aus Holz...

Seam

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Lampe!
 

BasaltfeueR

Grillkaiser
2EA3BA64-9872-4941-87C7-12C510343D7A.jpeg
EAE7A17C-6405-42DA-A1F8-53AC11537DD0.jpeg
9D80991D-8B1C-4B6F-8A53-B76DAC83AFB6.jpeg
Hallo, mal eine Frage an die Experten: wir möchten gerne diesen alten Küchenschrank aufarbeiten und neu streichen bzw. lackieren. Ein befreundeter Handwerker meinte man solle das alte Zeug mit Heissluftpistole ergitzen und dann abspachteln. Was meint ihr?
 

reiti01

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe ich letztens auch gemacht. Habe mit einer Lötlampe den alten Lack erhitzt bis er blasen wirft und dann mit dem Spachtel abgeschabt. Anschließend einmal mit den Schleifer drüber und fertig. Hat super funktioniert und der Lack war innerhalb kürzester Zeit runter.
 

HansAmGrill

Grillkaiser
diesen alten Küchenschrank
Küchenschrank? sicher?
würde eher Spint dazu sagen und so alt schätz ich ihn gar nicht?
IMHO jetzt nicht so attraktiv.
da finde ich bei uns in den Kleinanzeigen begehrenswertere Modelle.
vllt. für die Werkstatt oder Keller..:confused:
ist das alles Vollholz?
wie schon erwähnt den alten Lack mit Heißluftpistole o.ä. erwärmen,
dann mit einem scharfen (neuen) Spachtel die alte Farbe entfernen.
würde ich auch draußen machen, ist nicht alles so gesund, was da an Dämpfen aufsteigt.
vorher alles abbauen, was abzubauen geht.
nachschleifen mit verschiedenen Schleifmaschinen wird wahrscheinlich gut gehen,
da viele gerade Flächen ohne Schnörkel.
 

BasaltfeueR

Grillkaiser
Küchenschrank? sicher?
würde eher Spint dazu sagen und so alt schätz ich ihn gar nicht?
IMHO jetzt nicht so attraktiv.
da finde ich bei uns in den Kleinanzeigen begehrenswertere Modelle.
vllt. für die Werkstatt oder Keller..:confused:
ist das alles Vollholz?
wie schon erwähnt den alten Lack mit Heißluftpistole o.ä. erwärmen,
dann mit einem scharfen (neuen) Spachtel die alte Farbe entfernen.
würde ich auch draußen machen, ist nicht alles so gesund, was da an Dämpfen aufsteigt.
vorher alles abbauen, was abzubauen geht.
nachschleifen mit verschiedenen Schleifmaschinen wird wahrscheinlich gut gehen,
da viele gerade Flächen ohne Schnörkel.
Stand in ner Küche, also Küchenschrank ;-) Er hat ideellen Wert, daher ist das Aussehen relativ unwichtig, aber uns gefällt er ... wir wollen ihn in Hellblau oder Hellgrün lackieren.
 

Cromagnon

Militanter Veganer
Ich würde an dem Schrank gar nicht viel machen, die Gebrauchsspuren machen ihn individuell. Vielleicht im shabbylook farbe drauf, nochmal schleifen und evtl. Klarlack.
Die Abplatzer kann man auch mit 2 Komponenten Spachtel behandeln wenn der Untergrund in Ordnung ist. Dann brauchst ihn nur anschleifen und lackieren.
Viel Spass damit.
Gruß Markus
 

Argo

Grillkaiser
Puzzle aus dem Baumarkt?
 

Cromagnon

Militanter Veganer
Sieht gut aus. Ist aber ganz schön mächtig. Das zu füllen ist auch noch ein schönes Stück Arbeit.
Hau rein!
 
Oben Unten