• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ein Ramster leRond wird eingemauert...

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

nachdem ich mir im April diesen Jahres einen LeRond von Ramster gegönnt habe, wir alle super begeistert von dem Teil sind, werde ich demnächst mit dem Projekt "Einmauern" beginnen.

Ich habe mir viele Ideen und Anregungen aus diesem Forum geholt, möchte deshalb auch immer wieder über den Fortschritt hier auf diesen Seiten berichten.

Eigentlich war zu Beginn alles ganz groß geplant, Außenküche, Überdachung Sitzgelegenheit u.v.m.
Mittlerweile "muss" ich hier kleinere Brötchen backen, manche Projekte erfahren durch die Partnerin auch mal dezente Verkleinerungen...
;-)

Wie dem auch sei, wir haben ein ganz tolles Backhäuschen gefunden welches uns nun als Vorbild dienen soll.

Ich hoffe hier mit dem Einstellen dieser beiden Fotos (nicht von mir aufgenommen) nicht gegen Foren-Regeln zu Verstoßen, wenn ja, dann bitte löschen, aber zum Zeigen meines Ziels setze ich die Bilder mal ein.

Unser Vorbild ist dieses wunderschöne Backhäuschen mit einem HBO der Firma Häussler :



...dieses wollen wir nutzen und so in etwa unseren LeRond verbauen :



Alte Vollziegel im Reichsformat habe ich gerade diese Woche bei Eb** ergattert, alte Bieberschwanz-Dachziegel bekomme ich auch noch.



Ich denke in wenigen Wochen werde ich mit dem Fundament starten und wenn ihr Lust habt, begleitet mich doch einfach bei meinem Projekt...


Viele Grüße,
Stefan.
 

Krabbenleber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moinsen und willkommen im Forum der Verrückten!
Ich schleppe mal ne Bank hin und nehme schon mal Platz.
 

FlorianD

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
das schaue ich mir auch mal weiter an
Beste Grüße
Florian
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da setze ich mich gerne dazu. :-)
 

Casa Cedro

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hallo Stefan,
wenn du den Ofen so hinbekommst, wie auf dem Foto vorgegeben, bekommst du ein richtig schönes "Bauwerk"
freue mich schon auf Bilder vom Bau!
viel Spaß
Ricci
 

ruger63

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich bin auch dabei. Viel Spaß und Erfolg beim Werkeln.
 

Dörrentaler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Rückmal mal auf der Bank. Möchte mich zu euch setzen und das Projekt verfolgen. :bierchips:
 

Faxe009

Veganer
5+ Jahre im GSV
Da setze ich mich auch gerne einmal dazu – das sieht doch sehr interessant aus!
Viel Erfolg wünscht Dir
FAXE
 

Signalschwarz

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
So in etwa stell ich mir einen Ramster (wahrscheinlich erst in einigen Jahren :cry:, hoffentlich aber schon bald:pray:) in unserem Garten vor, drum setz ich mich auch mal auf die Bankund nipp von meinem Whisky, will jemand nen Laphroaig Cairdeas?
Gibts schon nen Fortschritt?
 
OP
OP
Stefan Hanke

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
... Gibts schon nen Fortschritt?
...leider noch nicht - meine Göga kam noch mit ein paar "Kleinigkeiten" um die Ecke die ich vorher mal schnell machen sollte...

:(

Aber in Kürze geht's los, morgen hole ich mir voraussichtlich die Dachziegel, alte Biberschwänze. Gesehen habe ich die zwarr noch nicht, aber ich hoffe dass die schon richtige Patina drauf haben - fabrikneue Ziegel gehen da ja gar nicht...

Ich poste, sobald's losgeht...
 
OP
OP
Stefan Hanke

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

leider bin ich dieses Jahr nicht soweit gekommen wie gehofft.
Allerdings war ich nicht ganz untätig, meine bisherigen (überschaubaren) Baufortschritte seht ihr hier :
















Das Betonfundament ist fertig, die Graniteinfassungen sind gesetzt - das wird es für dieses Jahr auch gewesen sein.
Der Vorplatz wird dann kommendes Jahr noch gepflastert und dann geht natürlich im Frühjahr der Bau meines Backhäuschens weiter.

Das Ziel habe ich noch immer vor Augen :




Bis dahin, euch allen eine schöne Zeit...

VG
Stefan.
 

FlorianD

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
warum nicht dieses Jahr noch ein bisschen weitermachen?
 
OP
OP
Stefan Hanke

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
warum nicht dieses Jahr noch ein bisschen weitermachen?
...ganz einfach, weil ich draußen noch ein paar andere Sachen erledigen muss bevor's richtig greislig wird und weil ich nicht ein halbes Jahr auf eine Baustelle mit ein paar Steinen schauen möchte...

;)

Im Frühjahr geht's los, dann wird die Motivation groß sein das Projekt auch zügig umzusetzen...

VG
 

ruger63

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Gemach, gemach, mein Le Rond überwintert auch auf einer Palette und ein Paar Steinen. Im Frühjahr ist noch ausreichend berechenbares Wetter und Zeit zur Einmauerung.
Es läuft nicht weg.
Berichte weiter, ich freue mich schon drauf
 
OP
OP
Stefan Hanke

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

endlich Frühling, weiter geht's mit dem Projekt...

:-)

Die erste "Anprobe" ist bereits gelaufen :







Bevor es aber losgeht, habe ich eine Frage hier in die Runde, was für eine Art von Mörtel muss/soll ich verwenden, um solche, relativ starken Fugen in Verbindung mit den Vollziegeln zu mauern :



Danke und Grüße,
Stefan.
 

Matze82

Veganer
Hallo Stefan,
das sind eher normalstarke Fugen würde ich mal sagen, eine Lagerfuge hat in der Regel 1,2 cm, eine Stoßfuge 1 cm
Da du ja die Steine nicht verputzt, solltest du Trasszementmörtel nehmen, bei diesem Zement entstehen keine Ausblühungen, den Mörtel gibts fertig als Sackware, oder halt puren Trasszement mit Sand im Verhältnis von 1 zu 4 mischen.
Ich nehm immer den fertigen, siehe hier: https://www.grillsportverein.de/forum/threads/le-rond-typ-2-wird-eingemauert.273069/
Is noch Platz auf der Bank? Wenn nicht nehm ich mir halt nen Stuhl:-)
 
OP
OP
Stefan Hanke

Stefan Hanke

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
...vielen Dank für Deine Hilfe !

Deinen Baubericht habe ich mir auch gerade angesehen,
klasse gemacht, aber das erste mal gemauert hast Du nicht, oder ?
;)
 
Oben Unten