• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einweihung Plancha Pirategrills

PeMall

Bundesgrillminister
Wie der Titel schon sagt habe ich sie endlich bekommen.
Und natürlich wie in der Anleitung geschrieben gereinigt und eingebaut.
Absolut massiv und geniales Teil.

2021-06-04 09.34.01.jpg


Mit der Wasserlibelle eingerichtet und dann eingebrannt und geölt wie angegeben.
Zur Einweihung das Fleisch vorbereitet und in 3 cm dicke Scheiben geschnitten.

20210603_174509.jpg


Nachdem die Plancha eingebrannt war habe ich die Scheiben auf eine KT Temperatur von 48 Grad gezogen und dann jede Seite auf der Plancha kurz angebruzzelt.
Die Leistung ist brachial da habe ich mich fast verschätzt.
Piratepower :mosh:

20210603_191015.jpg


Es gab am Teller noch leckeren "Kartoffelkäse"

2021-06-04 09.23.50.jpg

2021-06-04 09.18.54.jpg


Es war sehr sehr saftig und lecker und ich bin sehr zufrieden mit der Plancha und dem Ergebniss.
Ich habe die Riffel auch und im Vergleich finde ich die Plancha schon besser. Vielseitiger und effektiver... ich meine mit den Riffeln machst du auch tolle Ergebnisse aber die Plancha ist schon nochmal eine Liga für sich finde ich und in Kombination mit dem Pizzaeinsatz mit dem Trichter eine tolle Sache.
Und die Qualität ist echt made in germany...

Beste Grüße,

Peter
 

Manfred W.

Der mit dem Piraten tanzt
Würdige Einweihung:mosh: Sieht sehr lecker aus was Du da mit dem Piraten gezaubert hast. Erdäpfelkas ist auch eine schöne Beilage 👍
Und wie ich sehe, hast Du Dir den Warmhalterost und die Rückplatte gleich noch mit ins Paket legen lassen. Sehr gute Entscheidung :thumb1:
Die Teile muss ich noch nachbestellen.

Schöne Grüße
Manfred
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
DAS ist mal ein Pelletgrill vom Feinsten!!! - Super :thumb2: :thumb2: :thumb2:
 

Manfred W.

Der mit dem Piraten tanzt
Da sag nochmal einer man kann auf einem Pelletgrill keine Steaks scharf anbraten :zaunpfahl:
Wenn man die Plancha hat, braucht man definitiv keinen OHG mehr.
Piratepower rulez :mosh:
 
OP
OP
PeMall

PeMall

Bundesgrillminister
Ja die Power ist echt mehr als ich erwartet hatte.
Heute gab's einfach mal Flachgrillen mit Würstchen war saugut.
Leider keine Fotos weil heute mal keine Lust.
Die Plancha macht echt Laune.

@Torsten61 Danke dir

Gruß,

Peter
 

macroy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja die Power ist echt mehr als ich erwartet hatte.
Heute gab's einfach mal Flachgrillen mit Würstchen war saugut.
Leider keine Fotos weil heute mal keine Lust.
Die Plancha macht echt Laune.

@Torsten61 Danke dir

Gruß,

Peter

Die Plancha sieht interessant aus, ich habe da mal ein paar Fragen dazu.

Wie dick ist die Platte? (nicht der ganze Aufbau, nur die Platte)
Welche Temperaturen erreichst du tatsächlich auf der Platte?
Wie sieht es mit der Temperaturverteilung aus? (in der Mitte vermutlich der Hotspot, wie stark fällt die Temperatur nach aussen hin ab)
Wie groß ist die Platte? Lt. HP 40x30x30, sieht aber größer aus?!
 
OP
OP
PeMall

PeMall

Bundesgrillminister
@macroy
Guten Morgen,

bin mal schnell raus und habe gemessen.
Keine genaue Angabe da mit Meterstab aber sollte ca. 470 x 350 x 70 sein
Material zwischen 3 und 4 mm sehe das nicht so genau. o_O

Also so extremen Hotspot habe ich nicht festgestellt denke das Material gleicht das gut aus aber ganz ganz am Rand ist es weniger hab ich beim Einölen und Einbrennen gemerkt. Habe aber jetzt nicht gemessen. Ich glaube in der Anleitung steht was von 30 Grad oder so aber keine Ahnung wo die wieder hingelaufen ist..... :suchet:
Auch stand da was von nicht über 500 Grad da dann die Ölbeschichtung also die Patina sich zersetzt... denke mal Temperatur kann sicher höher als das....


Gruß aus der Oberpfalz,

Peter
 
Oben Unten