• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungen -> Rösle Videro G4-S

firetronic

Militanter Veganer
Hallo an diese Runde,
auch ich bin seit ein paar Tagen ein stolzer G4-S-Besitzer.
Dank euren vielen Einträgen, Meinungen und Tipps war es recht leicht, mich für diesen Grill zu entscheiden.
Aktuell gibt es aber leider einen Punkt (es ist der einzige) der mich an diesem Grill wirklich stört - bei mir ist der große Grillrost im mittleren Bereich höher als die beiden kleinen Roste. Siehe Bild.

Ich habe mir mal die bisherigen Bilder hier in dieser Diskussion angeschaut - aus meiner Sicht gibt es Grills, bei denen die Roste komplett eben sind - und andere wie meinen, oder auch mit dem Fall, dass der große Rost niedriger ist.

Hat hierzu vielleicht schon jemand Erfahrungen und einen Lösungsvorschlag? Mein Problem dabei ist vor allem die Nutzung eines Pizzasteins - der wackelt fröhlich hin- und her...

Den Support meines Händlers habe ich bereits angeschrieben - bis dato keine Antwort.

Beste Grüße aus dem Bayernland,

Robert

Grillrost.JPG
 

Miriadriel

Bundesgrillminister
für den Pizzastein:

Viereckig: einfach 4 Kugeln Jehova zusammenknüllen, Pizzastein drauf und fertig ;-) hilft auch gegen totalen Hitzestau unterm Stein :)

Tante Edith meint: die kann man auch wiederverwenden die Kugeln und wenn man es ganz gut meint, macht man eine 5. Kugel mittig drunter :-)
 

Grillfreund02

Militanter Veganer
Ich reinige den grill innen mit backofenreiniger, aussen einfach mit Spüliwasser oder Glasreiniger...handhabt ihr das ähnlich ?

Hier war doch mal der Tipp wie man die Türen gerade macht, da sie bei mir auch leicht verzogen sind.
 

theengineer0815

Putenfleischesser
Ich brenne den Rost nach jedem Grillen aus und bürste ihn ab.
Den Rest der Brennkammer wische ich (nicht jedesmal) mit Küchenpapier aus um das restliche Fett los zu werden.
Mit Grill- bzw. Backofenreiniger mach ich nur vorm Winter zum Einlagern.
Aja und grob angebranntes in der Brennkammer entfern ich mit nem Glaskeramikschaber (aufpassen mit der Eimailierung der Brennkammer!).
 

Matze131313

Militanter Veganer
Hallo die werten Damen und Herren,

Nach langem überlegen, viel lesen (unter anderem hier) und den ein oder anderen Grill im Laden befummeln habe ich mir nun auch den Rösle G4-S in schwarz gegönnt und reihe mich mal in die Gang ein.
Beim Fürst bestellt, per PayPal bezahlt und dann kam der Schock. Der bei der Bestellung noch lieferbare Grill war 15min später nicht mehr lieferbar, so wurde es mir per automatischer Email mitgeteilt. Da es Wochenende war dachte ich mir ich lass die Wut mal verrauchen und Montags gibts ein etwas ernsteres Gespräch mit dem Kundenservice. Zum Glück hatte ich dafür kaum Zeit und als ich es in meinem Kopf schon auf Dienstag verschieben wollte kam die Versandbestätigung. Der angeblich "nicht lieferbare" grill wurde verpackt und losgeschickt. :D Dienstags kam er dann an und wurde sofort aufgebaut, einwandfreier Zustand soweit ich es beurteilen kann. Gestern dann eingebrannt wobei ich mit Sonneneinstrahlung und Windstille im Deckelthermometer auf 350°C kam. Mein Grillthermometer am Rost gibt leider bei 300° auf aber da es vorher am Rost und an der Warmhalteschiene deutlich höhere Temperaturen angezeigt hat als am Deckel vermute ich, dass es dort am Ende sogar noch etwas heißer war.
Die Sizzlezone wird ja eh echt abartig heiß...

Heute wird er dann direkt standesgemäß mit 3 schönen, dicken und saftigen Schweinekoteletts vom Metzger meines Vertrauens eingeweiht. Geplant ist zu sitzen und dann nachziehen zu lassen, wobei ich vermutlich 1 mal rückwärts grillen werde um ein wenig das Gefühl dafür zu bekommen und einen direkten Vergleich zu haben.
Fotos werden in nächster Zeit immer mal wieder folgen, entweder hier oder vermutlich eher im G4-S Praxis Thread.

Gruß
Matze
 

Bongo Bong

Fleischesser
Hat hierzu vielleicht schon jemand Erfahrungen und einen Lösungsvorschlag? Mein Problem dabei ist vor allem die Nutzung eines Pizzasteins - der wackelt fröhlich hin- und her...
Das klingt nicht gut. Das würde ich auch reklamieren.
Den Pizzastein würde ich aber auch nicht direkt auf den Rost legen.
Von Ikea gibt es die Konics Ofenform mit Rost. Dieses Rost habe ich auf den Grillrost gelegt. Dadurch kommt der Stein deutlich höher und wird nicht so heiß von unten.
 

Bongo Bong

Fleischesser
Hallo die werten Damen und Herren,

Nach langem überlegen, viel lesen (unter anderem hier) und den ein oder anderen Grill im Laden befummeln habe ich mir nun auch den Rösle G4-S in schwarz gegönnt und reihe mich mal in die Gang ein.
Beim Fürst bestellt, per PayPal bezahlt und dann kam der Schock. Der bei der Bestellung noch lieferbare Grill war 15min später nicht mehr lieferbar, so wurde es mir per automatischer Email mitgeteilt. Da es Wochenende war dachte ich mir ich lass die Wut mal verrauchen und Montags gibts ein etwas ernsteres Gespräch mit dem Kundenservice. Zum Glück hatte ich dafür kaum Zeit und als ich es in meinem Kopf schon auf Dienstag verschieben wollte kam die Versandbestätigung. Der angeblich "nicht lieferbare" grill wurde verpackt und losgeschickt. :D Dienstags kam er dann an und wurde sofort aufgebaut, einwandfreier Zustand soweit ich es beurteilen kann. Gestern dann eingebrannt wobei ich mit Sonneneinstrahlung und Windstille im Deckelthermometer auf 350°C kam. Mein Grillthermometer am Rost gibt leider bei 300° auf aber da es vorher am Rost und an der Warmhalteschiene deutlich höhere Temperaturen angezeigt hat als am Deckel vermute ich, dass es dort am Ende sogar noch etwas heißer war.
Die Sizzlezone wird ja eh echt abartig heiß...

Heute wird er dann direkt standesgemäß mit 3 schönen, dicken und saftigen Schweinekoteletts vom Metzger meines Vertrauens eingeweiht. Geplant ist zu sitzen und dann nachziehen zu lassen, wobei ich vermutlich 1 mal rückwärts grillen werde um ein wenig das Gefühl dafür zu bekommen und einen direkten Vergleich zu haben.
Fotos werden in nächster Zeit immer mal wieder folgen, entweder hier oder vermutlich eher im G4-S Praxis Thread.

Gruß
Matze
Dann mal viel Spaß weiterhin mit deinem neuen Sportgerät. :thumb2:
 

Bongo Bong

Fleischesser

riese82

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
@firetronic
Bei mir siehts gleich aus, ist mir bis gerade eben nichtmal aufgefallen.

Andere Frage, wie bekommst du deinen Warmhalterost wieder so sauber?
Ich werde mir einen länglichen Blumenkübel holen zum einweichen. Spülmaschinen - tab rein und gut
 

firetronic

Militanter Veganer
Das klingt nicht gut. Das würde ich auch reklamieren.
Den Pizzastein würde ich aber auch nicht direkt auf den Rost legen.
Von Ikea gibt es die Konics Ofenform mit Rost. Dieses Rost habe ich auf den Grillrost gelegt. Dadurch kommt der Stein deutlich höher und wird nicht so heiß von unten.
Danke - ich habe es heute mit Jule's Tipp versucht - hat auch super funktioniert! Und gefüllt wurde die Pizza noch krosser - ohne dass sie von unten verbrennt!
Mal schauen was bei der Reklamation rauskommt - aber mein größtes Problem ist schon mal mit sehr einfachen Mitteln behoben. Gut, dass es dieses Forum gibt :-)!
 

firetronic

Militanter Veganer
@firetronic
Bei mir siehts gleich aus, ist mir bis gerade eben nichtmal aufgefallen.

Andere Frage, wie bekommst du deinen Warmhalterost wieder so sauber?
Dazu gibt es eine (leider) zu einfache Lösung - ich hatte den Warmhalterost erst einmal mit in Betrieb für Burger Buns - ansonsten nehme ich ihn raus (habe ja den Grill erst sei ein paar Tagen), wenn ich ihn nicht benötige. Hängt dann im Holzschuppen an der Wand...
 

BesterWestern

Militanter Veganer
Hab gerade bei Rösle Allgäu angerufen. Sie machen diesen Samstag keinen 2. Wahl-Verkauf. Trotzdem sind 2. Wahl-Grills nach wie vor vorhanden.

LEIDER KEINE Videro G3-S bzw. G4-S in schwarz bzw. Edelstahl. Die normalen G3 bzw. G4 schon. Einfach anrufen, falls Interesse an den G3 bzw. G4 besteht.
Mal schauen... ich ruf da mal an. Vielleicht haben sie ja auch einen G6-S 😂

Nachtrag: Aktion findet dieses Wochenende so direkt nicht statt. Einen G4-S oder G6-S haben sie als B-Ware auch nicht mehr und bekommen sie vermutlich auch nicht mehr so schnell rein. Einen G6 hatten sie noch, bei dem sein die Scheibe ersetzt hatten. War Preislich irgendwo bei 500 €. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher, was den Preis betrifft.
 

Wigor32

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,
haben meinen Videro 4gs 2020 Modell im April beim Grillfürst gekauft. Bis jetzt habe ich damit genau drei Mal gegrillt. An dem Grill ist nicht auszusetzen, habe aber festgestellt dass Gasgrillen nichts für mich ist. Mein Favorit ist nach wie vor der Holzkohlengrill. Meine Frage ist ob jemand Interesse an dem Grill hätte, da ich den jetzt wahrscheinlich wieder verkaufen werde. Ansonsten steht das gute Ding bei mit nur rum. Als Zubehör ist ein Drehspieß, Abdeckhaube, Grillplatte dabei. Bei Interesse einfach Melden. Lg
 
Oben Unten