• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

~~ Geschnetzeltes nach einer Art ... ~~

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mahlzeit beinand :winken:

ob das Gericht nun Zürcher, Züricher oder ein Kessel Buntes heist ... Die Zutaten und die Zubereitung sind immer gleich oder auch völlig anders ... :ballballa:

Unser werter Herr @Spätzünder hat es ja bereits vorgemacht und die Meßlatte wieder mal in unereichte Höhen gelegt :ja: Geschnetzeltes Züricher Art... wie bei Muttern

Ich habe es folgender Maßen zubereitet :-)

Die Zutaten sind eher übersichtlicher Natur. Ich hab nen schönen Schweinerücken bekommen, Kalb hatte mein Metzger heute leider nicht mehr. Zwiebeln und Champignons gehören natürlich rein und ausserdem nen trockenen Riesling und Kalbsfond zum aufgießen sowie Sahne und Creme Fresh zum Abschmecken :cook:

CIMG3357.JPG


Die Zutaten für die Rösti sind noch übersichtlicher. Kartoffeln, Ei, Stärke, S&P und Muskat :-)

CIMG3361.JPG


Für das Geschnetzelte:

Fleisch in Streifen schneiden, portionsweise anbraten und raus nehmen
Zwiebeln im Bratensatz anschwitzen, Champignons mit anbraten
Mit Wein ablöschen und den Fond dazu geben
Sahne rein und nach Gusto abschmecken
Evtl. binden, je nach Konsistenz
Fleisch wieder mit rein
Nach Belieben passt auch ein schöner Spritzer Zitronensaft sowie ein Schluck Madeira

Für die Rösti:

Kartoffeln roh reiben (mach ich mit der groben Microplane)
Ei mit rein
Nen Löffel Stärke dazu
S, P und M mit rein
Ich lass das Ganze dann ne Stunde im Eis stehen, dann tritt einiges an Wasser aus. Das kippen wir weg. Die Rösti formen, ich leg immer eine Pfanne komplett aus, so wird der Platz am besten genutzt ;-) in Butterschmalz goldgelb rausbacken :sonne:


CIMG3367.JPG



CIMG3370.JPG


Rösti mit Soße reichen eigentlich schon zum glücklich sein :ch:

Schönen Abend zusammen :prost:




 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
:sabber:
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Aha Herr Doctore, wieder eine Art Geschnetzeltes?! Ich vermute, dass Geschnetzelte egal welcher Art, wird zum Kokurrent des Cowboyeintopfes. :D.
Ich muss dann nur noch überlegen, welche Art ich kopieren werde.
Sieht gut aus Dein Geschnetzeltes und Rösti gehen immer:thumb2:.
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Lecker lecker lecker... ich hab den guten Geschmack noch immer auf der Zunge und ich könnt' schon wieder :sabber:

Mit Rösti ist's natürlich noch authentischer... aber in meinem Kinderstüberl gab's auch schon immer Reis dazu, der nimmt auch schön viel von der leckeren Soße auf :-)

Dein Tellerbild gefällt mir auch so richtig gut... schön noch mit den frischen Champignons drauf... klasse :thumb2:

Glück Auf
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Das letzte Tellerbild schaut ja extrem lecker aus :woot:
Das wäre genau mein Ding :thumb1:
Aber wieso "wäre" ... das wird einfach gnadenlos nachgebaut :-D
:wiegeil:
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV

hasi7379

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Einfach ein Traum! Für mich perfekt zubereitet :-)
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Bassd :D

:prost:
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV

Grillkeks

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sauba geschnetzelt Doc, so muaß des sei. :thumb2:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Doc,

sehr appetitanregende Bilder
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hola Medicus, :cook:
...da kann ich mich meinen Vorrednern nur beipflichtend anschließen.
....und Röstis wie die deinigen liebe ich über alles :messer:
 
Oben Unten