• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hühner-Rolle

HartWieStein

Fleischesser
Hallo zusammen,

inspiriert durch folgenden Beitrag "Ein Hühnchen komplett entbeinen" von @BaconAddict habe ich entschieden, dass ich heute zum ersten Mal ein Huhn entbeinen möchte.
Dafür habe ich die Mittagspause im home office einmal etwas verlängert.

Ausgangsmaterial war ein Kikok-Hähnchen, weil ich die geschmacklich gut finde, und (hoffentlich) meine Grippeschutzimpfung nicht direkt beim Verzehr eines Hühnchen erhalte. :o

Also dann mal ran an den Hahn. Die Anleitung war für mich das von @BaconAddict gepostete Video (Bedienung der Tastatur des Surface mit dem Video per Löffel, so wird nichts dreckig)

Ausgangsbasis: 1,2 kg Hahn
20210108_120655.jpg

Nach etwas fernöstlicher Kampfkunst blieben noch 800g übrig.
20210108_122824.jpg

Der Rest (Karkasse, Flügelspitzen) wanderte in einen Topf und simmert da vor sich hin.

Danach einmal ausgebreitet (naja, man muss immer noch Luft nach oben haben, oder?! :thumb2: )
20210108_123140.jpg

Gefüllt mit 30g Butter und Tandoori-Gewürz kamen wir dann zu den Fesselspielen.
Tolle neue Technik gelernt (ebenfalls aus dem Video) und auch hier gilt: Man muss immer Platz für Steigerungen lassen :pfeif:
20210108_124441.jpg

Noch mit ein bisschen Butter/Tandoori beschmiert (schön mit den Händen)
20210108_124942.jpg

Ab in den Ofen bei 200°C für eine Stunde, nach 40 Minuten mal gespinst:
IMG-20210108-WA0003.jpeg

Der ausgetretene Saft (inkl. Fett) war himmlisch lecker. Habe den Zauberstab mit Quirlscheibe reingehalten und hinterher drüber gegeben.
20210108_140637_HDR.jpg


Haut war knusprig, Fleisch war schon etwas weit, aber immer noch saulecker!
20210108_140410.jpg

20210108_140423.jpg


Tellerbild mit Tagliatelle aus dem Pastamaker:
20210108_141418.jpg


Fazit: Das mache ich wieder!
Dann lege ich das Huhn allerdings auf einen Rost, damit die Haut überall knusprig wird und fülle mit zum Beispiel Spinat.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht Klasse aus, toll gemacht.

Respekt vor der Arbeit beim Entbeinen, sollte ich auch mal anfangen zu üben...

Gruß,

Hellboy76
 
Oben Unten